Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


PD-Fässer 05/07 auch undicht!
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rubberduck
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 18:30    Titel: PD-Fässer 05/07 auch undicht! Antworten mit Zitat

Hi Leute,

das ist doch wirklich langsam zum Ko...!

Nachdem ich gestern bereits zwei BECKS grün mit Haltbarkeitsdatum 04/07 wegen Undichtigkeit umgetauscht hatte ist meine neues Fass mit Haltbarkeitsdatum 05/07 auch undicht.

Alle 5 Minuten trötet die nervende Pumpe.

Meine beiden eMails an PerfektDraft von gestern sind auch noch nicht beantwortet. Was ist das für ein Kundendienst, und warum sind die Fässer nach so langer Zeit seit Einführung noch immer nicht technisch ausgereift?
Stinkefinger

Habt Ihr ebenfalls Probleme mit 05/07?

Na dann Prost.

Rubberduck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AdventureQ
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 79
Wohnort: Herzogenaurach

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 18:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Servus !

Hab 8 oder 9 Fässer mit MHD 05/07 jetzt gehabt...
Waren bis auf eines (Becks grün) lauter Hasseröder...
Alle dicht ! Toi toi toi !!!

Hast du nen Bekannten, der auch ne PD hat ? Könntest dem mal das Fass bringen und dann schaun, ob´s da auch nachpumpt...
Evtl. liegt´s ja an Deiner Anlage...
Hilft denn keiner der hier verbreiteten Tricks, das Fass dicht zu bekommen ?
Viel Erfolg...

Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 18:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

servus,
hab nun etliche 05 fässer leer gemacht..die waren alle perfekt.
das letzte nachpumpen gab es bei einem 03 fass..

der marktkauf um die ecke hatte heut keine fässle mehr Sad
begründung, mal wieder lieferprobleme Evil or Very Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Porky
Braumeister
Braumeister


Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 888
Wohnort: Achim / Bremen

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 19:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Moin Rubberduck
Hatte bis jetzt mehr als 10 Fässer Hasseröder/Diebels Alt
MHD.05. Alle so was von dicht!

_________________
Das zischt wieder - Prost!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arni der Zweite
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 1465
Wohnort: Aschbach/Saarland

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 21:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also meine 05er Hasse waren teu teu teu auch alle dicht. Obwohl, so ein Undichtes zum Umtausch gegen 2 Neue einschicken...
_________________
Arni

Der größte Feind der Menschheit wohl,
ist sicherlich der Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben,
du sollst auch deine Feinde lieben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
weberje
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 27.09.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 21:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hallo,

hatte vor einiger zeit ein becksgruen 01/07 reklamiert, und dafuer 2 faesser becksgruen 05/07 zurueck bekommen. beide faesser waren absolut dicht. nicht ein mucks zwischendurch von der PD.
seit gestern habe ich ein diebelsalt 06/07 in der PD. und auch hier: kein laut zwischendurch, dicht wie sonstwas.
also ich haette jetzt behauptet: inbev hat das problem in den griff bekommen.
was denkt ihr?

gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stubbidu
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 22:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi!
Denke auch, dass der überwiegende Teil der Fässer jetzt dicht ist.
Habe bei Diebels Alt 01/07, 03/07, 05/07 und jetzt auch 06/07
noch kein Fass zurückgeben müssen. Ist mir bisher nur mal bei Becks grün passiert

Sehr verdächtig

"3 x Auf Holz klopf"

Wünsch Euch allen schonmal schöne Feiertage und allzeit "dichte Fässer" ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pegasus99
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 88
Wohnort: Lotte

BeitragVerfasst am: 21.12.2006 23:57    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

evtl. hast du auch ein Problem mit der Zapfeinheit und deren Dichtungen. Hab ja eine neue auf Garantie bekommen und von da an alles Dicht, selbst mit den 02/07 keinen Mucks mehr!!!
Wie alt ist den deine PD?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
djtoby
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 29.09.2005
Beiträge: 406

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 00:46    Titel: Handlingprobleme?? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

eins vorweg, ich hatte noch nie ein undichtes Faß...habe die Anlage seit Sept. 05!
Mein Vater hat die Anlage seit Dez. 05 (zu Weihnachten bekommen). Der hat schon so 4-5 Fässer gehabt die "undicht" bzw. "schaal" waren...

Nur so am Rande die Aussage von meinen Eltern: "das Ding pumpt ständig nach (alle halbe Stunde), das nervt vor allem nachts"... habe ich mir die ganze Sache mal angeschaut und siehe da: Die Zapfeinheit war nicht richtig drauf!!!
Ich krieg die Krise, wie kann man nur...
Und dann noch INBEV bzw. Philips für die eigene Blödheit verantwortlich machen...
O.K., das mit den undichten Fässern im Sommer war Sch..., nun müssen die verantwortlichen Leute dort aber wieder die Stimmung unter den Benutzern aufbessern (siehe letzte Hasseröder Werbung im TV, Gewinnspiel mit gratis PIN, Aktion "bester Zapfer deutschlands" usw. ...)
Das Einzige was man den Konzernen vorwerfen muß ist die wieder mal schlechte Faßversorgung zu den Feiertagen UND das sie das System nicht noch idiotensicherer gemacht haben...
Sorry, die Kritik bleibt in meinem Fall in der Familie Wink

Dann wünsch ich Euch mal schöne Feiertage und lasst es Euch schmecken!

Gruß & Prost!

Toby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fass-Genießer
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 12:15    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hatte bereits 5 Hasse 05/07. Alle dicht! Endlich Ruhe... Very Happy
_________________
www.argonath.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Loense
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 03.12.2005
Beiträge: 261
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 12:20    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Mit Fässern 04/07 und 05/07 hatte ich bisher keine Probleme.
Ich denke es liegt an der PD selber.

Oft reicht es schon die Zapfeinheit nochmal neu aufzusetzen.
Und kontrolliere mal die Verbindung zwischen Zapfeinheit und Maschine.

_________________
Das perlt heute wieder...........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kunobert
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 31.08.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 12:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bei meinem Getränkehändler um die Ecke wurden letztens die 05er Fässer abgeholt und einen Tag später wieder andere 05er gebracht (ohne Begründung, es gäbe wieder Probleme).

Hatte vorher 05er drin und jetzt wieder von der neuen Lieferung - alles ruhig und kein Zwischenpumpen!

Allerdings hatte ich ein Dinkelacker drin, das beim Zapfen nur schäumte (das ganze Fass über). Der Zapfvorgang dauerte so etwas länger, aber das Bier war an sich gut, das Fass war auch dicht. Vielleicht gab´s da ein Problem mit dem Schlauch - konnte aber keine poröse Stelle entdecken. Na was soll´s, da gab´s schon schlimmere Zeiten.


Gruß Mathias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 12:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Man liest immer wieder Undichte Fässer Becks und Hasseröder.

Diebels habe ich noch nie gehört das diese undicht sind.

Zufall`??? !!!!!

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Arni der Zweite
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 1465
Wohnort: Aschbach/Saarland

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 14:15    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

ist schon manchmal seltsam. Hab zur Zeit ein Dibels Alt 01/07 drin, perfekt dicht und lecker. Mein Kollege hat beim gleichen Händler auch ein Alt mit 01/07 aus der gleichen Charge gekauft, das er jetzt wegen Undichtigkeiten einschicken muss (oder darf).

Mein Händler hat auch in meinem Beisein (vor 2 Wochen) seine neuen Wareneingänge kontrolliert, und da hatten alle Diebels Alt 01/07. Die Becks und Hasse hatten alle schon 05/07. Gibts das Alt eigentlich schon mit 05/07?

_________________
Arni

Der größte Feind der Menschheit wohl,
ist sicherlich der Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben,
du sollst auch deine Feinde lieben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ahil1
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 15:51    Titel: Re: Handlingprobleme?? Antworten mit Zitat

djtoby hat Folgendes geschrieben:
... habe ich mir die ganze Sache mal angeschaut und siehe da: Die Zapfeinheit war nicht richtig drauf!!!
Ich krieg die Krise, wie kann man nur...
Toby


Very Happy jetzt würde mich mal interessieren wie hier die Dunkelqote über alle Undichtigkeits Fälle,Meldungen und Threats in diesem Forum ist..... Cool

_________________
BSM Nr. 5437
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
masterseye
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 11.10.2005
Beiträge: 1320
Wohnort: Eppelborn / Saarland

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 23:03    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi.
Meine 05/07er Hasseröder waren bisher alle dicht.
Laughing
Habe aber gleichzeitig ein Diebels Alt (01/07) erworben.....UND ?


undicht ....Pumüe springt alle 30 Minuten an....

habe es heute unfrei an H.Harnisch geschickt.

mal gespannt was die dazu sagen....

_________________
BSM4515 grüßt aus dem Saarland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
smokie
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 27
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 22.12.2006 23:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

habe seit einigen Wochen mehrere Fässer Hasseröder 05/07 gehabt - und - tiefe Ruhe Very Happy

Es wird wieder besser.
Habe mir die PD Dezember 05 gekauft - und erst seit August 06 Probleme bemerkt. Dank der Tricks, die hier im Forum stehen, konnte ich tröötente Fässer zur relativen Ruhe bringen und Dank der Hinweise auf defekte Fässer hab ich nieee Razz der PD die Schuld gegeben!

Und nun ist wieder Ruhe!

Hoffentlich nicht nur bis August 07


(Übrigens: ich glaube, wir verdanken nur dem Weihnachtsgeschäft die Ruhe - Verkaufte PD mit Faß muß funktionieren!!!) Exclamation Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
knoblauchfreund
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 23.12.2006 22:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Auf grund der nur positiven Erfahrungen mit 05/07ern gehe ich von undichten Zapfeinheiten aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marc6666
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 09.12.2005
Beiträge: 37
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 24.12.2006 00:11    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi Leute,

ich hatte jetzt auch in der letzten Zeit schon mehrere Fässer die nicht dicht waren.

Aktuell habe ich ein Fass mir dem MHD 01/07 drin - und wie es wie zu
erwarten war - nicht dicht.

Mich kotzt es jetzt echt an. Habe eine entsprechende Mail an Becks (Herrn Harnisch) geschrieben. Werde zukünftig wieder auf meine Lieblingsflaschenbier Rothaus Pils umsteigen (schmeckt eh besser). Schon beim Kauf hoffe ich, dass die Fässer dicht sind (das nervt).
Außerdem habe ich kein Bock ständig die Dinger wieder umzutauschen (habe auch noch andere Sache zu tun).

Ich habe die Perfect Draft seit November 2005 und habe schon einige Fässer geleerrt, daher weiss also, wie man ein Fass einsetzt. Weiter habe ich auch beide verschiedene Zapfhähne (es bringt alles nichts).

Fazit für mich: Die Perfect Draft bzw. die Fässer dazu sind scheisse.

LG Marc
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 24.12.2006 00:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

So langsam muss was passieren ! Es kann nicht angehen , dass die das Problem mit den Fässern nicht in den Griff bekommen ! So langsam kommt es mir so vor , als ob denen das Problem zwar bekannt ist aber es die keinen Pfennig interessiert ! Mich würde mal interessieren wieviele Beschwerde eMails , Briefe etc. da so am Tag eingehen !!!???
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)