Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Tausch regionaler Biersorten
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Brauereien - Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 09.11.2008 16:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Genau meine Rede S`letschte no. Vor Ort fragen ist meistens billiger. Da machts dann meisten schon die Masse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 10.11.2008 22:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wars das jetzt schon. 8 Hansel in der Datenbank.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 13.11.2008 16:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

na, is avber ruhig geworden hier. wer hat von euch schon getauscht? Smile
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 13.11.2008 18:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Noch nicht, hoffe es kommt bald dazu..
Wäre interessant wenn die Tauschenden die getauschten Biermarken hier auflisten..oder nicht?
Die ein oder andere Diskussion ums Bier würde evtl. enstehen..

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 13.11.2008 20:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

das ist doch mal ne wirklich gute Idee... so würden wir sicher ein breites Meinungsspektrum zu den getauschten Bieren bekommen.
Aber dazu muss die ganze Tauscherei erst mal ins Rollen kommen.

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 13.11.2008 20:33    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich kam schonmal in den Genuss von Dinkelacker und Alpirsbacher Smile dazwischen waren einige andere, aber nicht nennenswert Wink
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 18.11.2008 18:50    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

So und los gehts...
Bierauswahl:

Guuut verpacken:

und ab die Post..bzw. Hermes


Verpackungskosten
4 Kabelbinder
altes Holz
Pfandkasten 1,50 €

Versandkosten
Hermes 6,10 €

Ich hoffe das Bier kommt heile an und schmeckt.. Prost!

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bier-mark
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beiträge: 6557
Wohnort: 99085 Erfurt

BeitragVerfasst am: 18.11.2008 20:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das mit dem Kasten finde ich auch gut.Wenn schon 20 Glasmantelgeschosse,dann am besten versenden im Kasten.
Ich werde mal ein "Rähmchen"(Krombacher o.ä.,kann überall abgeben) zusammenstellen mit Bieren aus Meiningen,Schwarzbach,Kaltennordheim,Apolda,Erfurt,Dingsleben,Eisenach ect.

Wer Interesse hat kann mich ja anmailen zum tauschen.

Gruß Mark. Razz

_________________


Bier.Macht aus armen Sündern fröhliche Seelen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 18.11.2008 22:09    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Mensch Rauschkugel,

da läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen......

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bier-mark
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beiträge: 6557
Wohnort: 99085 Erfurt

BeitragVerfasst am: 18.11.2008 22:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich auch viele Kronkorken über dem leckeren Inhalt die noch nicht besitze. Razz
_________________


Bier.Macht aus armen Sündern fröhliche Seelen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Die Weissbiergarage
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 19.11.2008 08:18    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Rauschkugel hat es Euch vorgemacht, das ist die beste und günstigste
Lösung einen Kasten Bier zu verschicken, noch dazu mit Hermes Wink

Grüße an das ganze Forum

Die Weissbiergarage Eckenhaid Idea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 19.11.2008 16:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

@die Weissbiergarage

naja..wird sich noch zeigen Wink

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 19.11.2008 18:50    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

wie gesagt - ich hatte damit keine guten erfahrungen. und außerdem sieht jeder sofort, was drin ist - da braucht man sich nicht wundern, wenn ein zwischenzeitlich trockener postmitarbeiter aus lauter neid dagegen tritt Smile
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Die Weissbiergarage
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beiträge: 187

BeitragVerfasst am: 20.11.2008 14:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das ist auch gut so, daß man sieht was drin ist. Mit der Post würde
ich so etwas aber auch nicht verschicken. Hermes geht anscheinend vorsichtiger mit zerbrechlicher Ware um. Man muß aber erst einmal so seine Erfahrungen gemacht haben, damit man weiß wer der richtige
Partner ist. Ich glaube, es kann sich kein Mitarbeiter erlauben, die Sendung aufzureisen oder sich zu bereichern. Schwarze Schafe kann es natürlich überall geben.

Die Weissbiergarage Eckenhaid Idea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 19:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wie so ein Paket dann beim Empfänger ankommt bleibt abzuwarten, wie lange das unterwegs ist, ist eine andere Frage. Und was macht eigentlich Hermes, wenn der Empfänger grad nicht zu Hause ist?

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 19:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Servus,

bis 4 Mal versucht Hermes seine Kunden zu erreichen, bzw. werden Pakete gern beim Nachbarn abgegeben, weil kostengünstiger..
Bleibt nur zu hoffen, dass der Nachbar kein Alki ist und dir nen leeren Kasten übergibt Wink

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 20:33    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kleiner Tip von mir.
Wenn ihr tagsüber nicht Zuhause erreichbar seit oder der Nachbar ein Alki ist Laughing dann lasst das Paket einfach an einen der vielen Hermespaketschops zustellen. Dort könnt ihr es dann in Ruhe abholen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bier-mark
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beiträge: 6557
Wohnort: 99085 Erfurt

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 21:11    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bei uns in Breitungen ist der Hermes-Paketshop an der AVIA-Tankstelle.Zuverlässige Leute. Razz Und bringen tut es ein Dicker,der einen Schreibwarenhandel im Dorf führt.Der fragte letztens meine bessere Hälfte ,bei einer Lieferung,warum ihr Freund(Ich natürlich) das Bier nicht wie jeder normale Mensch im Laden kauft. Laughing

Ist halt ein Faulpelz,deswegen wohl macht er auch keine Paketannahme von Hermes,sondern liefert nur aus.

Auf jeden Fall kam der Kasten heile an,und das ist wichtig!!! Applaus Applaus Applaus

Prost drauf Prost!

_________________


Bier.Macht aus armen Sündern fröhliche Seelen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 22:59    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ja, aber Hallo zusammen,

der nächste Hermes-Paaketshop ist 6 km weg..... also muss ich mit dem Auto hin. Das wird ein schlimmer Weg zurück, 6km zu fahren, ohne an den lang ersehnten Inhalt des Paketes zu dürfen.... Razz Razz Razz Razz Razz Razz

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 21.11.2008 23:12    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kleine Frage nebenbei - wer haftet bei Transportschäden?

P.S. Hermes? Falsch! Glas ist von der Transportversicherung ausgeschlossen.

Der Versender? Falsch! Gefahrenübergang auf den Empfänger erfolgt mit ordnungsgemäßer Übergabe. Außer man kann dem Versender mangelnde Verpackung nachweisen...

Der Empfänger? Richtig! Und es dreht sich mir der Magen um bei dem Gedanken, einen versifften Kasten vorgestellt zu bekommen und auf dem Schaden dann auch noch selbst sitzen zu bleiben. Nein Danke. Ich tausche mit keinem, der im Kasten verschickt.

Übrigens. Diese "postzugelassenen" Weinkartons - weil "postzugelassen" schaut das dort wohl ein wenig anders aus mit dem Flaschenversand...

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Brauereien - Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 3 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)