Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Perfect Draft wiederbefüllen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karl
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 04.01.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Kopenhagen, Dänemark

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 00:13    Titel: Perfect Draft wiederbefüllen? Antworten mit Zitat

Ist es möglich die Fässer des Perfect Drafts wieder zu füllen?

Karl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmeukman
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 02:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

kurz und knapp gesagt: nein
(also auf jeden fall nich zuhause)

musst ja überlegen PD Fässer sind net so aufgebaut wie KEGs oder Pittermännchen da is das Bier ja nich direkt in diesem Fass sondern in dem Fass is nochn Beutel und in diesem Beutel is das Bier und beim Zapfen zieht sich nur dieser Beutel zusammen (daher braucht man auch keine Co2 Kartuschen doer so) und bevor man das befüllt muss man erst den sack säubern bzw. nen neuen Sack reinmachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 12:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Da gab's hier schon mal ne Diskussion drüber. Über das Thema haben sich wohl so einige schon Gedanken gemacht. Guckst du mal hier:

http://forum.biersekte.de/lhtopic,738,0,asc,perfect+draft+f%FCllen,0.html

Ach ja, noch herzlich willkommen hier im Forum hurra !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Bier König
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 30.06.2007
Beiträge: 120
Wohnort: Braubach

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 12:10    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

da gab es doch oder gibt es immer noch ne PD Befüll anlage für en kasten Bier aber ich halte davon nix
_________________
Alkohol du Böser Geist auch wenn du mich zu Boden reisst ich Kotz dich aus und Sauf dich wiede
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Schmeukman
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 13:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

also wie oben beschrieben das frische Bier innen dreckigen Sack zu füllen glänzt nicht grad an Sauberkeit und Sterilität ich glaube nicht das das Bier dann die versprochenen 30 Tage haltbar ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 05.01.2008 17:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ob's Sinn bringt, gesund ist oder schmeckt, steht auf nem ganz anderen Blatt Wink. Ich hab zwar keine PD, kann mir aber auch nicht vorstellen das sowas besonders appetitlich ist oder gut schmeckt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
AdventureQ
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 79
Wohnort: Herzogenaurach

BeitragVerfasst am: 06.01.2008 00:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Servus !

Flaschenbier in die PD füllen ?

Da kann ich´s ja gleich aus der Flasche trinken...

Wo soll da der Sinn sein ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Byti
Braumeister-Lehrling
Braumeister-Lehrling


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 558
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 06.01.2008 16:07    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das Frage ich mich allerdings auch.....
Vor allem verliert das Flaschenbier durch das Umfüllen noch reichlich Kohlensäure, von dem hygienischen Aspekt will ich gar nicht erst reden.

_________________
In diesem Sinne Prost
Gruß aus Neuss

BSM No. 4900
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arni der Zweite
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.12.2006
Beiträge: 1465
Wohnort: Aschbach/Saarland

BeitragVerfasst am: 07.01.2008 14:11    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich bin der Meinung, wenn einem die Fässer für die PD zu teuer sind dann sollte man sich doch einfach keine kaufen Wink
_________________
Arni

Der größte Feind der Menschheit wohl,
ist sicherlich der Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben,
du sollst auch deine Feinde lieben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 07.01.2008 15:03    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Vielleicht will er seine Sortenvielfalt durch nachfüllen erweitern......

Hygienisch für mich nicht vertretbar den Schlauch wieder auffüllen

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)