Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Oktoberfest 2009

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> BS-Treffen, Events & weitere Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 07.05.2009 21:30    Titel: Oktoberfest 2009 Antworten mit Zitat

Das 176. Münchner Oktoberfest - vom 19. September bis zum 04. Oktober 2009.

Noch 135 Tage bis zur Wiesn: Der Bierpreis steht fest!

Wiesn-Fans und Feierlustige aufgepasst: heute ist der neue Bierpreis für das Oktoberfest 2009 durchgesickert!
Bis zu 8,70 Euro soll die Maß in diesem Jahr auf dem Münchner Oktoberfest kosten.
Damit steigt der Preis nach Informationen der Abendzeitung erneut um rund fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr, denn 2008 mussten Wiesn-Besucher für das gelbe Gold noch maximal 8,30 Euro beim Wiesn-Wirt lassen. Begründet wird die Preiserhöhung mit gestiegenen Rohstoff-, Lohn-, Aufbau- und Versicherungskosten.

Oktoberfest.de - Die Website zur Wiesn

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 10:38    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

So, jetzt geht dann jetzt das Oktoberfestpreisgemecker 2009 also schon recht früh los.

Kopiert doch einfach die Beiträge der letzten Jahre hier rein, dann kann man sich das Wiederholungs-Meinungs-Getippe für dieses jahr sparen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 12:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Den Mecker-Vorwurf kann ich hiermit nur an dich zurückgeben.

Eigentlich war das Posting nur als "Information" gedacht, wie wir sie sonst auch von BSM84 kennen. Der Preis selbst ist mir so was von Wurscht. Aber, wenn es dir zu viel wird, dann ignorier doch einfach den Thread - man muss ja nicht immer seine Meinung dazugeben Wink

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 13:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Vielleicht hab ich mich ein bischen deftig ausgedrückt aber genau so wirds auch dieses Jahr wieder sein.

PS. Ja gut, ignoriere ich den Threat der entsteht halt. Macht dann ca 10% der momentanen Gesamtbeiträge im Forum aus. Weil mehr als 10 Aktiven bringen wir hier ja im Augenblich gar nicht mehr zusdammen.
Sei doch froh wenn überhaupt noch jemand seinen Senf hier drin abgibt.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1168
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 17:58    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die Bierpreise sind schon verwunderlich. Question

Meine heutigen 3 x 0,3 L Paulaner Salvator haben mich 7,50 E gekostet.
Gestern 3 x 0,25 L Bitburger auch 7,50 €

Paulaner hat den weiteren Weg. Trotzdem billiger Rolling Eyes
Kar spielen hier der Großhändler und Wirt den entscheidenden Part.

An Euch, die weniger Poster, sammelt einer von Euch die Oktoberfestkrüge.
Hätte da noch einige von 1983

MFG an Es letsche no, Kopf hoch! Weitermachen!!

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1168
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 18:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die Bierpreise sind schon verwunderlich. Question

Meine heutigen 3 x 0,3 L Paulaner Salvator haben mich 7,50 E gekostet.
Gestern 3 x 0,25 L Bitburger auch 7,50 €

Paulaner hat den weiteren Weg. Trotzdem billiger Rolling Eyes
Kar spielen hier der Großhändler und Wirt den entscheidenden Part.

An Euch, die weniger Poster, sammelt einer von Euch die Oktoberfestkrüge.
Hätte da noch einige von 1983

MFG an Es letsche no, Kopf hoch! Weitermachen!!

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1168
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 18:01    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die Bierpreise sind schon verwunderlich. Question

Meine heutigen 3 x 0,3 L Paulaner Salvator haben mich 7,50 E gekostet.
Gestern 3 x 0,25 L Bitburger auch 7,50 €

Paulaner hat den weiteren Weg. Trotzdem billiger Rolling Eyes
Kar spielen hier der Großhändler und Wirt den entscheidenden Part.

An Euch, die weniger Poster, sammelt einer von Euch die Oktoberfestkrüge.
Hätte da noch einige von 1983

MFG an Es letsche no, Kopf hoch! Weitermachen!!

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Figo
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 647
Wohnort: Kulmbach

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 18:41    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Zum Oktoberfest:

a, Zu teuer.

b, Abends kein Platz in den Zelten.

c, Zu viel Großkopferte,

d, Schlecht eingeschenkte Maßen.

e, Kulmbacher Bierwoche 100mal schöner. Wink

_________________
www.schwitzlerheim.npage.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hennes
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1483
Wohnort: Mühlhausen/ Heidelberg

BeitragVerfasst am: 09.05.2009 23:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi Figo
Danke Bei uns in Mühlhausen ist da immer Kerwe . Das Bier ist gut eingeschenkt . Ich finde immer Platz und ich hab nur 100 Meter zulaufen in mein Bett

_________________
Eins war er ein Jüngling mit lockigem Haar jetzt hat er nur noch am A***** ein Paar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Figo
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 647
Wohnort: Kulmbach

BeitragVerfasst am: 10.05.2009 09:57    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die meisten gehen eh nur zum Oktoberfest um sehen und gesehen zu werden.

Oder um einfach mal da gewesen zu sein.

Das hat in den Zelten nix mit trinken und feiern zu tun.

Meine Meihnung.

_________________
www.schwitzlerheim.npage.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10.05.2009 16:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bin fast jedes Jahr auf dem Cannstatter Volksfest. Ist zwar nicht ganz so groß wie das Oktoberfest, vom Flair wahrscheinlich auch nicht so doll aber für einen guten Rausch reicht es allemal. Ist ja immerhin das zweitgrößte Volksfest der Welt.

War einer von euch schon auf beiden Volksfesten, also dem Oktoberfest und dem Volksfest in Cannstatt und kann Vergleiche ziehen?

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 10.05.2009 18:41    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Jedes Jahr.

Ausser dem bisle grösser in München kommen mir eigentlich nur 3 gravierende Unterschiede in den Sinn.

1. München ist total international. Halt der Touristenanlaufpunkt.
2. In München gibts deutlich weniger Agression. Das was du in einer halben Stunde im Schwabenbräuzelt siehst, gibts in München den ganzen Tag nicht.
3. In München ist man sehr komunikativ. Wildfremde Leute bei dir am Tisch und nach einer Stunde bist du mit einem Australier verbrüdert. Die Schwaben sind da reservierter.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rauschkugel
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 434
Wohnort: Nähe Stuttgart

BeitragVerfasst am: 11.05.2009 23:52    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das mit den Agressionen kann ich bestätigen. Ist schon ein Laster, wenn kurz vor der Schließung die Stimmung kippt.
Ansonsten denke ich das die Schwaben mit ein paar Biers auch durchaus kontaktfreudig sind.. Saufen bis zum umfallen

_________________
Grüße Rauschkugel Powackeln
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> BS-Treffen, Events & weitere Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)