Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Neuling braucht hilfe beim Zerlegen!!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
markus1977
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.04.2010 14:58    Titel: Neuling braucht hilfe beim Zerlegen!!! Antworten mit Zitat

Hallo erst mal!!!
ich habe sobald ich die co2 flasche aufdrehe ein dauerhaftes zischen am gerätedruckregler.wie komme ich an diesen regler um mal nachzuschauen, ob ich da was nachziehen kann.
danke schonmal im vorraus!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 09.04.2010 07:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Markus,

leider kann ich dir nicht weiterhelfen, da ich das Gerät nicht kenne. Aber wenn du uns freundlicher Weise mal mitteilst, welches Gerät genau du da hast, findet sich vielleicht jemand, der es kennt und dir einen Tipp geben kann.

Ich habe das Thema hierher in der passenden Forenbereich verschoben, dies sei nur der Ordnung halber erwähnt.

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1167
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 09.04.2010 11:12    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Gedanken gemacht habe ich mir auch schon, leider bin ich auch über die Suchfunktion auf keinen Volltreffer gestossen.

Ganz sicher hab ich irgendwann mal was über den Druckregler und seine Zugänglichkeit gelesen. Zu finden muss da was sein.

Die Art der CO2 Versorgung des Gerätes ist mir nicht klar. Redest du von Co2 Flasche und meinst Patronen? Oder doch CO2 Flasche mit Druckminderer?

Ansonsten lässt sich das Problem relativ easy lösen über eine CO2 Zufuhr direkt an der Zapfbrücke. Dazu gibt es bebilderte Anleitungen. Somit ließe sich der vermutlich defekte Drehregler überbrücken. Der Aufwand ist minimal, erfordert allerdings einen Durchgang (Loch) durchs Gehäuse.

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
markus1977
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 08.04.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 09.04.2010 23:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

danke schon mal!
hab sie jetzt zerlegt bekommen und werde sie die tage umbauen wie du schon sagst.
nach dem druckregler kommt noch mal so ein plastig teil mit ner imbus schraube.kannst du mir die funktion des bauteiles sagen?ich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)