Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Alkoholfreies im 5 Liter Gebinde?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thanatos
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 05.05.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 27.05.2010 15:54    Titel: Alkoholfreies im 5 Liter Gebinde? Antworten mit Zitat

Moin,
auch wenn es auf den ersten Blick Frevel ist, aber
hat einer von euch schonmal alkoholfreies im 5l Eimer gesehen?

hier könnte ich mir nämlich tatsächlich einen schmeckbaren Vorteil gegenüber der Flasche (lauwarmes Clausthaler Ich muss mal... Ich gebe auf! )
vorstellen. Hab aber bisher nix gefunden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pustekuchen
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 2492
Wohnort: Herscheid-City

BeitragVerfasst am: 27.05.2010 22:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Thanatos,

ich weiss nicht, ob es 5-er Dosen mit alkoholfreiem Bier gibt, aber wenn du das Clausthaler aus Flaschen lieber kälter hast, stell sie doch vor dem Trinken erst mal in den Kühlschrank.... Wink Wink

_________________
süffige Grüße, BSM 7078
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1170
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 27.05.2010 23:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Zunächst mal meine ich auch, dass sich kein Getränk Bier nennen dürfte, wenn es nicht einen gewissen Prozentsatz an Alkohol enthält.

Gott sei Dank gibt es ja vergleichsweise nichts Hochprozentiges, das sich anmaßt, eine alkoholfreie Variante anzubieten.

Trotzdem kann es in gewissen Situationen durchaus sinnvoll sein, ein alkoholfreies Bier (-getränk) zu bevorzugen.

Dass es so was gibt, wäre mir neu. Die Nachfrage bei den echten Biertrinkern könnte zu gering sein.

Keinesfalls will ich die löbliche Absicht, Vorschriften, Regeln und Selbstschutzmaßnahmen einhalten zu wollen, ins Lächerliche zu ziehen.

Aber Brause, Wasser und Alkoholfrei-6-Pack lassen sich überall finden. Very Happy

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lola
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 386
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 28.05.2010 00:38    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Nicht alkoholfrei, aber heute habe ich bei REWE Apfelwein im
5-Liter Gebinde gesehen.
Hat jemand das schon gezapft?

Gruss
Lola

_________________
Fehlende Buchstaben sind mit meinem letzten Bier zusammen in die Tastaur gelaufen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thanatos
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 05.05.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 28.05.2010 07:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Pustekuchen hat Folgendes geschrieben:
...aber wenn du das Clausthaler aus Flaschen lieber kälter hast, stell sie doch vor dem Trinken erst mal in den Kühlschrank....


geht nicht da liegen jetzt doch lauter 5L Dosen hurra Wink

ne im ernst, aus Flaschen hab ich echt noch kein gutes Alk.freies Getrunken (Abgesehen vom Erdinger, aber da ist wenigstens das Etikett blau muahhaha) Aber vom großen Fass gab es denn doch Flüssigkeiten die fast nach echtem Bier geschmeckt haben. Und da denke ich mir im kleinen Döschen wär es doch allemal besser als Flasche.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM8164
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 08.01.2010
Beiträge: 105

BeitragVerfasst am: 29.05.2010 21:51    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Alkoholfreies Bier wird ja eher von den designierten Autofahrern getrunken. Das ist eigentlich immer nur einer einer Fahrgemeinschaft.
Im Restaurant wird alkfreies Bier ebenso eher von Autofahrern oder von Personen die vielleicht aus gesundheitlichen Gründen (Medikamenteneinnahme) kein alkhaltiges Bier trinken wollen oder vertragen.

D. h., dass für alkfreies Bier eher ein geringer (Neben-)Bedarf besteht und nicht gar für ein 5l Fass.
Da ein 5l Fass auch unter der Bezeichnung "Party Fass" läuft, wäre es wohl nicht sinnvoll ein 5l Fass mit alkfreiem Bier zu füllen. Wer kauft sowas? Mitglieder der AA? Das würde ich eher für einen Partykiller halten.

Klar, wir können auch ohne Alk lustig sein, aber wir wollen auf Nummer sicher gehen!

Wenn Du so gerne Alkfreies in rauhen Mengen trinken willst, dann rege die Fassabfüllung doch bei Deiner Lieblingsbrauerei an.

Prost Everyone!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)