Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


3600 empfehlenswert?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mcreal
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 30.01.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 31.01.2012 00:41    Titel: 3600 empfehlenswert? Antworten mit Zitat

Nabend zusammen,

die 3600er gibt es ja gebraucht mittlerweile sehr günstig,ist diese empfehlenswert?
Worin bestehen hauptsächlich die Unterschiede zu den aktuellen Modellen 3620?

Gibt es (deutliche) Unterschiede bei den Abmessungen beider Modelle?
Habe bisher leider nur die Daten/Abmessungen des aktuellen Modells(3620) gefunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chiller
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 18.12.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05.04.2012 11:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Mcreal,

nein, würde dir die "alte" nicht empfehlen. Hatte diese auch und fand sie deutlich lauter als die 3620. Ebenso ist der verschluss etwas anderster und geht schwerer zu.
Beide Anlagen haben eine Tagesrestanzeige integriert, welche von 30 Tagen runterzählt. Bei der 3620 kannst du das manuell noch verändern.

Gruß und viel spaß beim Zapfen.

Chiller1983
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
djtoby
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 13.04.2012 14:30    Titel: Falsch Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Die 3600 hat keine Tagesrestanzeige! Ich habe beide Anlagen.
Die 3620 kühlt deutlich besser (u.a. wegen besserer Gehäuseisolierung), es passen höhere Gläser unter den Zapfhahn (z.B. die 0,3er Hasseröder Pilstulpen).
Und ja, die 3600 ist lauter. Gerade wenn man einen offenen Wohn-Küchenbereich hat, stört der Lüfter schon einmal mehr.
Die Restmengenanzeige funktioniert bei der neuen Anlage etwas besser, aber immer noch nicht perfekt. Und für einen Temperaturumbau (siehe Suche-Funktion) ist in der neuen 3620 im Gehäuse einfach mehr Platz.
Wenn ich mir allerdings die Qualität der Chromteile (bzw. verchromt) anschaue, irgendwie ist das bei der 3600 besser und schöner (Glanz, Putzfreundlichkeit, Verarbeitung).
Der Schließmechanismus bei der 3620 ist ein Kinderspiel, bei der 3600 kann man aus Versehen die Türen schon mal offen lassen, so schwer und undefiniert rastet das ein.
Also, um es kurz zu machen. Die alte Anlage reicht aus, wenn man niedrige Gläser hat, die Anlage in einer kühlen Wohnung steht und wo der höhere Geräuschpegel nichts ausmacht.
Vorkühlen der Fässer ist bei beiden Geräten Pflicht, sonst dauerts seehr lange...!

Hoffe geholfen zu haben.

Gruß&Prost!

Toby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)