Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


PD - Fässer mit und ohne grauen Kasten?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Erwin_Lindemann
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.11.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn statt Wuppertal

BeitragVerfasst am: 03.11.2012 16:34    Titel: PD - Fässer mit und ohne grauen Kasten? Antworten mit Zitat

Hallo,

das gibt es auch noch: ich bin Neueinsteiger mit einer PD (bin dem Getränk als solchem aber schon seit Jahrzehnten verbunden). Wink

Kürzlich habe ich bei einem Trinkgut in Duisburg - weil ich da zufällig unterwegs war - zwei PD-Fässer gekauft. Und zwar ohne den grauen Kasten.

Jetzt werde ich hier zu Hause (Bonner Raum) in meinem Standard-Getränkemarkt die Fässer nicht los, weil die nur "mit Kasten" zurücknehmen. Wie sind denn da Eure Erfahrungen? Wird üblicherweise mit grauem Kasten verkauft, üblicherweise ohne Kasten oder macht das jeder Markt anders?

Viele Grüße
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thanatos
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 05.05.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 05.11.2012 10:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Moin,
bin zwar schon länger kein Perfect draft Jünger mehr, aber damals hatte icu das Problem auch.

Begründung meines Martkleiters war damals, dass ohne Kasten der Zapfkopf kaputt ginge wenn man die stapelt ...
War mir damals schon unverständlich und klang nach Ausrede.

Ich denke es ist einfach bequemer für die Märkte die Fässer nur mit Kasten zurückzunehmen, weil die dann keine leeren Kästen lagern müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
High Tower
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 1095
Wohnort: Mittenaar / Hessen

BeitragVerfasst am: 05.11.2012 10:59    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Moin Smile

das ist reine Lust und Laune des jeweiligen Getränkehändlers.
Wir haben hier einen Händler, bei dem kann man mit und ohne Kasten kaufen, wie man selbst will und auch alles zurück geben (auch Marken, die er nicht verkauft). Ein andere Händler verkauft grundsätzlich OHNE Kiste und der dritte nur mit.

Würde es einfach bei einem anderen Händler versuchen.

_________________
Grüße aus Hessen
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Erwin_Lindemann
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.11.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn statt Wuppertal

BeitragVerfasst am: 05.11.2012 18:01    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Moin, Moin Wink ,

vielen Dank für Eure Antworten. Dann muss ich mich mal genauer umgucken, ob ich einen Händler in der Nähe ausfindig mache, der "ohne Kasten" zurücknimmt. Zumindest scheint es ja nicht ganz so exotisch zu sein, wie ich befürchtet hatte. Sonst hätte ich mir das nämlich gleich gespart, hier in der Gegend herumzufragen.

Wenn man mit Kasten kauft, ist man aber wohl auf der sichereren Seite, das Teil (fast) überall wieder abgeben zu können. Für's nächste Mal weiß ich schon mal besser Bescheid...

Viele Grüße
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rock-Ola
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 10.01.2006
Beiträge: 125
Wohnort: Niederrhein

BeitragVerfasst am: 06.11.2012 17:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,
es geht aber auch so.
Hatte ein leeres Faß. Händler sagte: Nehme nur mit Kasten. Evil or Very Mad
Okay. Kein Problem. Leeres Faß zum Auto gebracht. Idea
Im Laden ein Faß mit Kasten gekauft.
Volles Faß ins Auto. Leeres Faß mit Kasten im
Laden wieder abgegeben. Das Gesicht des Händlers
hättet Ihr sehen müssen. Shocked

_________________
Es schäumt das Glas mit edler Gerste,
und stets bekömmlich ist das erste.
(Heinz Erhardt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin_Lindemann
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.11.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn statt Wuppertal

BeitragVerfasst am: 06.11.2012 21:06    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Rock-Ola hat Folgendes geschrieben:
Leeres Faß zum Auto gebracht. Idea
Im Laden ein Faß mit Kasten gekauft.
Volles Faß ins Auto. Leeres Faß mit Kasten im
Laden wieder abgegeben.Shocked

Joint rauchen

Hehe, ja, so geht's. Very Happy Nur bleibt die Bilanz unausgeglichen, wenn man mehrere Fässer "ohne Kasten" hat. Wenn man immer nur eins vorrätig hat und das dann tauscht, geht das natürlich so...

Hoffentlich hat's Dein Händler mit Humor genommen... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pdrocks
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 07.11.2012
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 08.11.2012 10:22    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo !

Den Leuten fällt immer was neues ein. Bei uns im Real stehen die immer ohne Kasten und man bekommt auch keinen. Und beim Trinkgut habe ich auch schon mit und ohne Kasten gekauft. Ich finde das ganz schön frech, dem Händler würde ich was erzählen bzw. mal eine kleine Mail an die Inbev schreiben. Dann bekommt der gute vielleicht mal etwas Druck Smile
Gruß

P.S. Stell Dir mal vor Du vergisst den Kasten, er geht kaputt oder er ist einfach im Keller verschwunden. OK, kommt selten vor Wink

Dann muss man auf den Pfand verzichten ? Dinge gibt's.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin_Lindemann
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.11.2012
Beiträge: 7
Wohnort: Bonn statt Wuppertal

BeitragVerfasst am: 08.11.2012 20:10    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

pdrocks hat Folgendes geschrieben:
...mal eine kleine Mail an die Inbev schreiben.

Ne, ne - kein Grund zur Aufregung. Wink

Andere hatten hier ja schon geschrieben, dass die Händler das unterschiedlich handhaben. Heute habe ich ganz in der Nähe bei einem Trinkgut gehalten und nachgefragt. Die nehmen "ohne Kasten" zurück und verkaufen auch nur ohne. Also alles Ok. Man muss seine Pappenheimer nur erstmal finden. Very Happy

Viele Grüße
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)