Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


5Ltr Fass teilweise mit neuem Zapfhan und Entlüftung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
akki
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 11.08.2015 17:33    Titel: 5Ltr Fass teilweise mit neuem Zapfhan und Entlüftung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen ,
mir ist neulich im Getränkemarkt aufgefallen das es bei Krombacher und Paulaner 2erlei Partyfässer gibt
bei dem einem (Krombacher neu) befindet sich ein anderer Zapfhahn und vor allem ein neuer Entlüftungsstopfen oben, bei diesem neuen Entlüftungsstopfen fällt das leidige entfernen mit der Wahnsinns Biermaxx Zange weg, da nachdem der Druck über den kleinen roten Plastikdeckel entfernt worden ist, kann diese leicht herausgezogen weden und das verbleibende Teil im Fass ist gleichzeitig die Dichtung für den Degen!!!!
Also nix mehr mit ausbauen , und Gummi einbauen, geht ruckzuck !!!

Hat einer eine Ahnung ob die Partyfässer alle umgbaut werden, ich denke soviele Hersteller wird es nicht geben

im Anhang die beiden Bilder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierkiller
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1106
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: 12.08.2015 16:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ist je Hersteller verschieden. Bei Bitburger brauch man auch keine Zange. Die haben jetzt einen schwarzen Stopfen aus Gummi oben mit einer kleinen roten Lasche die einfach gedreht und dann abgezogen wird. Wie gesagt, da kocht jeder sein eigenes Süppchen.
_________________
Lasst die Hähne strömen! BSM (5353) Fünf Drei Fünf Drei - ich bin dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
akki
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 21.09.2015 13:00    Titel: 5LTR Antworten mit Zitat

Klar das jeder Hersteller sein eigenes Ding macht, meine Frage war eigentlich warum einige Hersteller die Zapfhähne geändert haben, und welches wohl der aktuelle ist??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)