Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Biermaxx CO2 Problem ! - Dichtung an CO2 leitung def. HILEFE

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DigiBernd
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 22.05.2016
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22.05.2016 18:05    Titel: Biermaxx CO2 Problem ! - Dichtung an CO2 leitung def. HILEFE Antworten mit Zitat

Hi@all,

Ich habe bei meinem BierMaxx Modell: 001338-01
das Problem das die CO2 Patrone nach 3 bis 4 Glässer leer ist.

Habe dann heut mit Hilfe einiger Beiträge aus deisem Forum mal auf die such nach dem Druckverlust gemacht.

Ich habe ihn im Bereich des Kapselhalters am schlach gefunden, nach dem auseinaderbau habe ich gesehen das die kleine blaue dichtung defekt ist.

siehe Bilder.


Nun Meine Frage: wo bekomme ich so eine Dichtung her , oder hat jemand noch welche zufällig übrig ?

DANKE

mfg
DigiBernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)