Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Anleitung zum Umbau einer Clatronic Zapfanlage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 15:39    Titel: Anleitung zum Umbau einer Clatronic Zapfanlage Antworten mit Zitat

Hallo,
nach meinem letzten Thema habe ich den Umbau einer Clatronic Zapfanlage mal mehr oder weniger auf eigene Faust versucht. Dazu habe ich eine Anleitung erstellt, die den Weg zum Umbau auf Kompensatorzapfhahn und CO2 Flasche mal darstellt.

Ich hoffe ich kann dadurch dem ein oder anderen mit den gleichen Problemen weiterhelfen, übernehme aber keine Garantie oder Haftung falls da etwas daneben geht. Ob das mit ähnlichen Bauteilen auch funktioniert weiß ich nicht aber zumindest kann man einige "Innenansichten" schon mal sehen, bevor man das Gerät bzw. die Zapfeinheit aufgemacht hat.

Zum Wohl
TC1_0

_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 15:39    Titel: Teil 2 Antworten mit Zitat

Der 2. Teil der Anleitung
_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 17.06.2018 15:41    Titel: Teil 3 Antworten mit Zitat

Der 3. Teil der Umbauanleitung
_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cornelius
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 07.10.2017
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 18.06.2018 13:18    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Na da hat sich aber mal jemand Arbeit gemacht. Respekt Aldeeer
Hut ab vor der Leistung !!!!
L.G Cornelius
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 18.06.2018 20:21    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Thx Very Happy
_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zokking
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 31.07.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 31.07.2018 22:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Echt ne geile Anleitung, hab ja eigentlich 2 linke Hände, aber die sieht so aus, als ob ich das auch schaffen könnte. Very Happy
_________________
Hallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 01.08.2018 12:38    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das würde mich freuen wenn es jemandem nützt. Hatte bisher noch keine Rückmeldung ob es mal jemand anhand dieser Anleitung versucht hat.
Falls du es versuchst schreib doch bitte mal ob es geklappt hat oder falls nicht, wo etwas missverständlich oder verbesserungswürdig ist.

Gruß

_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zokking
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 31.07.2018
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01.08.2018 18:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Werde ich machen, sobald die Hitzewelle vorbei ist, sonst ist man ja schon vollkommen fertig, bevor man es überhaupt ausprobieren kann. Very Happy
_________________
Hallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Julian47
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 14.12.2015
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.08.2018 05:53    Titel: hi Antworten mit Zitat

coole Instruktionen! wo etwas mehrdeutig ist oder verbessert werden muss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heckesepp
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 05.01.2019
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13.01.2019 12:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo liebe Bierzapfer,

zuerst einmal vielen Dank für diese geniale Umbauanleitung. Hut ab, und Respekt.

Zu meinem Fall; ich habe die Zapfanlage Syntrox BC-300-P und da ist die Schubstange mit dem Langloch, also die Verbindung zwischen Zapfgriff und Absperrventil im Langloch gebrochen.

Syntrox will für das Ersatzteil 45 Euro haben !!!

Jetzt will ich meine Zapfanlage nach dieser Anleitung umbauen.
Was mir aber fehlt und in der Anleitung nicht genau angesprochen wird, ist, was für ein Schlauchanschluss brauche ich und wo bekomme ich diesen her. Und was für einen Verbindungschlauch brauche ich, denn der Durchmesser vom Schlauchanschluss scheint mir auf den Bildern größer zu sein als der originale 6er Schlauch. Kannst du evtl ein, zwei Bilder der Schlauchführung vom Zapfhahn bis zum Tauchrohr machen.

Im Vorraus schon mal vielen Dank.

LG Heckesepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TC1_0
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.01.2018
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 30.04.2019 20:55    Titel: Umbau Syntrox BC-300-P Antworten mit Zitat

Hi Heckesepp,
erstmal sorry, hab länger nicht mehr reingeschaut Confused
Deine Syntrox BC-300-P kenne ich nicht wirklich, scheint der Clatronic aber recht ähnlich zu sein. Der Teufel steckt aber ab und zu auch im Detail daher ist nicht sicher ob die Clatronic Schläuche die gleiche Größe haben wie deine. Ich habe auch keine passende Anleitung gefunden obwohl einige Anlagen auch ähnlich aussahen. Innen waren sie dann doch anders.

Bilder kann ich dir leider keine mehr schicken, da ich die Clatronic inzwischen entsorgt habe da sie stellenweise undicht war.

Bin jetzt auf die nächste Stufe umgestiegen Very Happy Cool
http://forum.biersekte.de/htopic,7292,.html

Zubehör wie Schläuche, Schellen etc. findest du im Netz z.B. bei https://www.ich-zapfe.de/

Gruß
TC1_0

_________________
Wer andern eine...selbst hinein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)