Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fasskuehlung Entscheidungshilfe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mr. Chicken
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 24.06.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 25.06.2019 18:02    Titel: Fasskuehlung Entscheidungshilfe Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen.

Wir waren über das letztes Wochenede mal wieder mit ein paar Leuten Campen.
Und wie es hier irgendwie üblich ist, wird die Flüssignahrung in 5l Fässchen besorgt.

Ich war noch nie ein Freund dieser Dosen, aber die letzten Tage haben mir dann den Rest gegeben.
Hab es auch noch nie hin bekommen das die ersten Gläser nicht nur als Schaum und der Rest als schales Bier raus kommen.
Selbst mit gekühlten Fass und Bier King aufsteckhahn mit 16g CO2.

Da ich jetzt ein für alle Mal genug von nicht leckeren Bier habe, mein Umfeld aber anscheinend keinen Wert auf Geschmack legt und/oder Beratungsresistent ist, muss ich aus der Situation das besste machen.



Gestern also bei Hellmann eingekauft.

- Metall Stechdegen
- Kompensatorhahn
- Kleine Co2 Flasche
Und etwas Kleinkram.

Von den Kosten werden wir damit viel viel Bier trinken müssen, damit es sich lohnt.
Aber ich will einfach nie wieder laffe Plörre aus dem rausdreh Hahn trinken müssen.


Mein 1. Gedanke war: Das ganze samt Schläuchen und Co2 in einen ausgemusterten Kühlschrank zu bauen.
So eine standard Absorber aus einem Wohnwagen.

Da wäre zumindest genug Platz für 3 Fässer und sonstige leckereien in Flaschen.
Nachteil wäre aber die Größe.

Jetzt sehe ich bei den Kleinanzeigen im Nachbarort eine Biermaxx Anlage 1. Generation für 20€

Außerdem wurde mir ein wenig genutzte PerfectDraft im Tausch gegen ein KisteBier angeboten.




Jetzt die Frage:
Was macht am meisten Sinn bei einer Transportablen Anlage.

Der Kühlschrank könnte stehend transportiert werden, bräuchte aber noch ein Gehäuse.

Biermaxx scheint wohl ganz gerne umgebaut zu werden.
Aber wie lange benötigt die wohl um 5L von 20-25 Grad auf 6° runter zu kühlen? Und wie steht es mit der Lautstärke?

PerfectDraft stelle ich mir etwas wertiger und vielleicht auch leistungsstärker vor. Aber passt ein 5l Fass samt Stechdegen überhaupt da rein?


Könnte mir vielleicht jemand bei der Entscheidung behilflich sein?
Oder mir noch pro/contra zu den drei Kühlvarianten nennen?

Schon einmal danke und Grüße aus dem Münsterland
Dominik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr. Chicken
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 24.06.2019
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04.07.2019 21:26    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hab es nun erst einmal mit dem Kühlschrank probiert.

War etwas umständlicher als gedacht, da ich dessen Thermostat schon wo anders verwendet hatte.

Dauert aber auch etwa 12 Stunden um das Fass auf 3°C runter zu kühlen.
Aber es passen insg. 3 Fässer rein.
Denke das die anderen Lösungen aufgrund des Kühl Vermögens ausscheiden.

Weniger Platz bräuchte eine Perfect Draft + extra Kühl Box auch nicht.

Was mir noch nicht gefällt ist der Zapfhahn nicht mittig in der Tür.
Weiß auch nicht was mich da geritten hat.
Und die Kohlensäure im feuchten Kühlfach. Aber ist ja nur für Kurzzeitigen Einsatz gedacht.

Zum Anzapfen ist es noch nicht gekommen.

Gruß
Dominik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)