Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Pumpgeräusch

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
STRAT
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 18:46    Titel: Pumpgeräusch Antworten mit Zitat

Hi

Nachdem ich mir vor kurzem das perfect draft gekauft habe und endlich auch mal ein paar fässer erstehen konnte, habe ich nun mal direkt eine Frage an euch=)
Ist es normal, dass das gerät bei Runterkühlen des Bieres Geräusche in Abständen macht? Kurze Geräusche, denke das ist die Pumpe. Habe auch alles richtig anbgeschlossen denke ich, alles ist eingerastet und hat beim drausetzten geklickt =)


mfg
STRAT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 19:27    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hey,
im Fass ist ein Druck von 1,5 Bar.
Die Pumpe misst und regelt das durch pumpen.
Passiert auch beim Zapfen oder kurz danach.


Zwischen Leber und Milz passt immer noch ein Pils

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
STRAT
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 20:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

jupp, nur pumpt die seit ich vor ca 4 stunden das fass angeschlossen habe, in gewissen abständen so für 3 sekunden ^^ Ist das normal? das fass ist auch noch nicht auf optimaltemperatur =)



mfg
STRAT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 20:09    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hast Du einmal das Fass rausgenommen und den Verschluß oben herausgenommen und neu aufgesetzt.Vielleicht ist er nicht richtig einegerastet oder kleine Gummi hat sich etwas versetzt.
Kühlst Du das fass nicht vor.Habe immer ein Fass im Kühlschrank stehen und stelle es vor dem Einbau noch für 2 Stunden in die Tiefkühltruhe.Hat somit die optimale Temperatur.

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Santorin2001
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 276
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23.02.2006 20:12    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Über diese Problematik gibts hier schon zig-Threads. Schau mal oben unter der Überschrift, da ist u.a. die Option "suchen"

Dann findetst Du sicher 4-5 Threads, die sich mit den Pumpen und den Geräuchen auseinandersetzen.

_________________
Cheers aus Berlin, BSM 4340
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
STRAT
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 24.02.2006 00:14    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hi, habe grdae ein neues problem.
neben dem häufigen pumpen habe ich nun auch festgestellt, dass das gerät jetzt plötzlich vor dem pumpen manchmal ein leises summen von sich gibt. Im extremsten fall summte es so lange, bis das display anfing zu blinken und nichts mehr ging. Danach habe ich den stecker gezogen und wieder eingesteckt, jetzt geht wieder alles normal. Das regelmäßige pumpen ist jedoch immernoch da. Sollte ich das teil umtauschen? Crying or Very sad Da sucht man tagelang nach fässern und jetzt sowas =(



mfg
STRAT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin Lindemann
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 157
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 24.02.2006 13:10    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Fass leertrinken und PD umtauschen. Liest sich als wenn der Motor nicht richtig anläuft. Geht wahrscheinlich nicht lange gut.
_________________
Gruß Erwin
----------------------------

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben !

Dieser Beitrag wurde exclusiv für die Biersekte.de gepostet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
STRAT
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 4
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: 24.02.2006 18:33    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ok, habe ein neues pd jetz geht alles =)
Meine frage wäre noch, ob man auch bedenkenlos zapfen kann, wenn das bier noch etwas wärmer als 3/4°C ist? Kann dabei nichts "kaputt" gehen? Hatte das fass im Kühlschrank und es war trotzdem 7°C warm. Mal angenommen, man muss das fass tauschen und hat gäste, da kann man ja dann nicht stunden warten, bis es auf 3°C gekühlt ist =)


mfg
STRAT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gigi
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 290
Wohnort: Wilhelmshaven

BeitragVerfasst am: 24.02.2006 19:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Nein es wird nichts kaputt gehen du wirst nur mehr schaum als bier haben aber du kannst bedenkenlos zapfen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 24.02.2006 19:11    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Lege das Fass ein paar Tage vorher in den Kühlschrank.Vor dem einsetzen des Fasses in die PD für 1 - 3 Stunden in die Tiefkühltruhe so hast Du die Temperatur von 3 - 4 Grad schnell erreicht.
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bierhase
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 52
Wohnort: Holzkirchen

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 18:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,
ich habe das gleiche Problem mit diesem Pumpgeräusch, nun hab ich auch herausbekommen das es an dem falschen Druck liegen kann, wie stellt man den Druck ein? Ist es normal, dass es beim runterkühlen ständig dieses Geräusch von sich gibt?
Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Zonser
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 1010
Wohnort: Zons am Rhein

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 20:06    Titel: Pumpgeräusch Antworten mit Zitat

Ich glaube mittlerweile, dass das wiederkehrende Pumpgeräusch ein Lockruf der PD ist, nach dem Motto "trink mich!"

Bei mir funktionierts.... Very Happy

Gruß, Zonser


www.altstadtwache-zons.de

_________________
Nie deutscher Meister, wir warn noch nie deutscher Meister...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bierhase
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 52
Wohnort: Holzkirchen

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 20:25    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hm man konnte es noch gar nicht trinken, denn es warm eindeutig zu warm. Außerdem brummte die Maschine, bevor ich überhaupt das Fass angefangen habe. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
BierFump
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 55
Wohnort: Draftland

BeitragVerfasst am: 06.03.2006 23:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bierhase hat Folgendes geschrieben:
Ist es normal, dass es beim runterkühlen ständig dieses Geräusch von sich gibt?
Danke.


Wenn du mit Geräusch das schnarrende Pumpgeräusch meinst, ist es nicht normal. Denn Runterkühlen hat nichts mit Druckaufbauen zu tun.
Schnarren darf es nur, wenn man gerade zapft, oder kurz darauf.

_________________
Durst ist schlimmer als Heimweh!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierhase
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 52
Wohnort: Holzkirchen

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 08:29    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ok, dann habe ich ein Problem, ich werde es noch mit einem anderen Fass ausprobieren, was zurzeit nicht auf Lager is.. und schauen obs am Fass lag oder an der PD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 10:01    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Viel Glück.Hoffentlich hast Du Glück.
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bierhase
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 52
Wohnort: Holzkirchen

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 12:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Danke dir, das werd ich wohl gebrauchen. Denn die PD einschicken oder gar ne neue Pumpe kaufen mag ich nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 12:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Einschicken das dauert auch so seine Zeit bis sie zurück kommt.
Da möchte man auf das Teil doch nicht so lange verzichten.

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mikeydeluxe
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 332
Wohnort: Pforzheim (BADEN-Württemberg)

BeitragVerfasst am: 07.03.2006 12:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

also ab und an pumpts bei mir auch mal für 2-3 sekunden während des kühlvorgangs, hab an dem fass dann nichts negatives bemerkt, alles ok Very Happy
_________________
"Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen... Ich liebe es!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)