Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Lohnt sich die anschaffung?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MasterT10
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10.05.2006 10:20    Titel: Lohnt sich die anschaffung? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen ich bin im Begriff mir eine Perfect Draft zu kaufen.
Jetzt bin ich nur noch am überlegen ob sich das lohnt, wie sind eure erfahrungen mit der PD.
Oder ist der übliche Bier Kasten besser. Und wie sieht Preise technich mit dem Bier aus.
Danke im vorraus

MfG
MasterT10
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 10.05.2006 10:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

am besten stöberst du dafür ne runde durch die PD-foren-bereiche, dazu gibts schon tausende beiträge und meinungsäußerungen - sowohl pro als auch kontra. ist nicht nötig, dafür wieder ein neues thema zu öffnen.

falls du hilfe bei der navigation durchs forum brauchst - dann einfach bescheid geben Wink

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AndyOnline
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 12.09.2005
Beiträge: 99
Wohnort: Kürten, i.d. Nähe von Köln

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 19:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ich bin inzwischen der Meinung das sich eine Anschaffung nicht lohnt, zumindest nicht wenn man das Gerät u.a. dafür nutzen will, das das Bier länger als 1 Wochenende hällt. Bereits nach 1-2 Wochen schmeckt das Bier nicht mehr, somit ist es fölliger Blödsinn das das Bier bis zu 4 Wochen haltbar bleibt. Gut der Schaum ist dann noch da, aber den Geschmack findet man nicht mehr. Mal abgesehen davon das es bisher viel zu wenig Sorten gibt. Bin doch ziemlich enttäuscht von dem Gerät und benutze es zur Zeit kaum noch, erst warte ich auf neue Sorten.

Würde es mir inzwischen gut überlegen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
mikeydeluxe
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 332
Wohnort: Pforzheim (BADEN-Württemberg)

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 20:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

also mir schmeckt das bier auch noch nach 3 wochen fast wie am anstich Very Happy
_________________
"Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen... Ich liebe es!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 21:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich frag mich eher bei wem ein Faß überhaupt mehr als eine Woche hält Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mikeydeluxe
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 332
Wohnort: Pforzheim (BADEN-Württemberg)

BeitragVerfasst am: 14.05.2006 22:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

wenn man 2 wochen im urlaub ist Cool Wink
_________________
"Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen... Ich liebe es!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM4259
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 642
Wohnort: Mittelrhein

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 01:15    Titel: Re: Lohnt sich die anschaffung!!!!!!!!!!! Antworten mit Zitat

MasterT10 hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen ich bin im Begriff mir eine Perfect Draft zu kaufen.
Jetzt bin ich nur noch am überlegen ob sich das lohnt, wie sind eure erfahrungen mit der PD.
Oder ist der übliche Bier Kasten besser. Und wie sieht Preise technich mit dem Bier aus.
Danke im vorraus

MfG
MasterT10


Wenn man keine "Geiz ist geil - Menthalität" - hat lohnt sich die PD definitiv. Ich hab seit Weihnachten ca. 60 Fässer nahezu problemlos gezapft. ( Eines war defekt- problemlos reklamiert, eines, ein Jupiler schmeckte grottenschlecht)
Ich habe seit ich die PD habe keinen Kasten Bier mehr gekauft und hatte auch nie unter der Fassknappheit zu leiden. Es gibt sicher ein paar Verbesserungsmöglichkeiten der PD aber an und für sich hat Phillips schon einen guten Job gemacht. Das sieht man auch an den Flops des Wunderbarcoolers oder Biermaxx. Ich würde die PD immer wieder kaufen.

_________________
Bier ist Leben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 01:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Trotzdem ist sie verbesserungsfähig.
Aber cool.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 03:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich muss sagen, ich habe eben mein erstes Glas gezapft und "ja".

Der Geschmack im Vergleich zu Flaschenbier ist ganz anders und viel,viel besser.

Es gibt zwar noch einige Probleme mit der Kühlung usw..., aber im großen und ganzen Ja, defenitiv. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
INPD
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Ingolstadt

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 16:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich muss zwar sagen, dass ich mir nie selber eine PD angeschafft hätte, aber als Geschenk letztes Jahr habe ich das gerne angenommen. Bei Preisen knapp unter 200 Euro wäre mir die Anschaffung zu teuer, bei 150 Euro, die momentan ab und an angeboten werden, würde ich es aber dennoch machen.

Ich habe leider noch keine Stromabrechnung nach der Inbetriebnahme der PD bekommen. Da das Gerät im Kühlmodus 70 Watt und im Normalbetrieb 40 Watt dauerhaft benötigt, ist der Kostenfaktor Strom nicht zu vernachlässigen.

Es war für mich am Anfang eine PD ohne Fass. 3 Monate konnte mir kein Mensch sagen, wo in Deutschland es Fässer gibt und wie ich zumindest eines von diesen in meine PD stecken kann. Bei mir hier in Ingolstadt gab es nachdem ich meine PD erhalten habe, Monate lang keine Fässer. Langsam wurde es mir zu bunt und ich ersteigerte für 41,68 Euro (!!!) ein Becks-Fass bei ebay, zzgl. Pfand und Porto natürlich. Ihr könnt Euch vorstellen, welche Not ich hatte Smile

Nun kann ich zwar leider immer noch nicht die Fässer um die Ecke bekommen aber habe den zuverlässigen InternetService von NLG (InTraMart) genutzt. So kann ich nach belieben 5 Fässer nahezu beliebiger Sorten bis in die Wohnung bestellen.

Das Bier selbst ist einfach lecker. Ein Flaschenbier kann dem nicht das Wasser reichen. Und wenn ich eine Flasche aufmache, muss diese dann auch getrunken werden. Aus dem Falls kann ich 0,2er, 0,3er oder 0,5er rausziehen und ein Maßkrug ist ebenso schnell gefüllt. Mit einem gezapften Kneipenbier wird sich ein PD-Bier absolut messen können.

Der Gebrauch von 6-Liter-Fässern ist weitaus einfacher und viel leichter im Verhältnis zur Kiste. Das Fass ist beständig kühl in der Zapfanlage und nimmt mir keinen Platz im Kühlschrank weg. Bei einer Flasche ist dies so eine Sache: wie viel Bier will ich heute Abend trinken? Kommt noch spontaner Besuch? Ist mir morgens schon klar, was abends gebraucht wird? Bei der PD sind solche Überlegungen nicht erforderlich. Das Bier ist immer kühl griffbereit.

Fazit: Wer gerne Bier trinkt und etwa 3 mal die Woche ein kühles Blondes bevorzugt, ist mit einer PD bestens ausgerüstet, solange er einer der Biersorten schätzt. Wer jedoch nur mal ab und an am Wochenende ein kleines Bier trinkt, für den ist es besser, immer eine Flasche in der Kühlschranktüre zu legen und die Investition der PD zu sparen.

Bei mir hält ein Fass grade eine Woche - wenn es denn so lange ist und ich keinen Besuch da habe. Seit ich die PD habe, streitet sich mein (männlicher) Besuch auch nie mehr um das Gästesofa im Arbeitszimmer. Komischer Weise ist der Fliesenboden in der Küche - am Fuße der PD ein viel beliebterer Schlafplatz. Smile Smile

Wer sich also überlegt, eine PD anzuschaffen, muss sich überlegen, was er will und welche Ansprüche zu welchem Preis er befriedigen will. Wer möglichst sparsam leben will, für den ist die PD vollkommen ungeeignet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 16:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ja, zumal 6 Liter für 14 € im gegesatz zum nem Kasten (10 Liter) relativ teuer ist.

Aber der Geschmack ist ganz anders.
Hätte das nie so gedacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Râleur
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 217
Wohnort: Le Lavandou/France

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 17:27    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

die Anschaffung einer PD lohnt sich definitiv überhaupt nur für denjenigen, dessen persönlich-favorisierte Biermarke auch in 6L InBev Fässchen käuflich ist.
Ein "eingefleischter" Bitburger-, KöPi-, Karlsberg UrPils-"Trinker" usw. wird auf Dauer gesehen mit der PD nicht glücklich, ob geschenkt oder selbst gekauft!
Ganz einfach, weil keines der PD Biere -voll und ganz- seinem gewohnten Geschmack entspricht.
Jetzt könnte man sagen "öfter mal was Neues".
Ist ja gut und schön aber, in der Regel bleibt es auf Dauer nur beim Versuch!
Auch ich habe alle PD Biere versucht und abgesehen von Hasseröder und Becks grün wurde kein Fässchen total geleert!

Wer also noch keine Zapfanlage besitzt, seine Biermarke auch nicht InBev angeschlossen ist....nur noch ein paar Tage/Wochen gedulden, dann sind die ersten Erfahrungsberichte über die neuen 5L Fässchen Zapfanlagen mit Sicherheit hier zu lesen und, er kann seiner Biermarke treu bleiben ohne "faule Kompromisse" eingehen zu müssen! Very Happy

Gruß,
Râleur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xythras
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Beiträge: 293
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 16.05.2006 04:18    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi,
also ich bin (war) ein eingefleischter Köpi Trinker und muss sagen, dass ich mit den angebotenen Sorten für die PD geschmacklich absolut klar komme. Ich habe seit Dezember 1 Kiste Köpi gekauft, für den Fall wenn man mal unterwegs ist (da ist die PD ja eher zu unhandlich).
Ich ziehe ein Becks aus der PD einer 5 l Blechdose von Köpi oder Bitburger zB. vor, weil's einfach besser schmeckt.
Bis jetzt vermisse ich das geliebte Köpi ehrlich gesagt nicht und die Nachäffer Zapfen werde ich mir wohl nicht zulegen, denn "never change a winning team".
Greetz

_________________
Bibe, si bibis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin Lindemann
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 157
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 21:31    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wenn man im Archiv sucht, kann man die Fragestellung für sich sehr schnell beantworten !!!
Meine Kernaussage (geklaut, da schon hier im Forum von jemand anderen gepostet): Ich habe nie gewusst, das mir ohne PD im Leben was fehlt"

_________________
Gruß Erwin
----------------------------

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben !

Dieser Beitrag wurde exclusiv für die Biersekte.de gepostet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michel2209
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 22:09    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hallo zusammen,
ich habe mir heute einen PD angeschafft und gucke alle 10 min. auf die temperaturanzeige. Very Happy
ich habe 129 € bezahlt "ratio ratingen" und ich bin echt gespannt auf das erste bier.

gruß
micha

_________________
Meine Rechtschreibfehler sind uhrheberrechtlich geschützt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
opeter
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 22:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Michel2209 hat Folgendes geschrieben:
hallo zusammen,
ich habe mir heute einen PD angeschafft und gucke alle 10 min. auf die temperaturanzeige. Very Happy
ich habe 129 € bezahlt "ratio ratingen" und ich bin echt gespannt auf das erste bier.

gruß
micha


Wenn nicht vorgekühlt, spare Dir die Zeit und schau morgen nochmal nach.

Aber ausser den Geräuschen, super Anlage.

Und glaube mir, dass erste Bier schmeckt Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel2209
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 22:20    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hallo opter,
wie heißt es so schön............vorfreude ist die schönste freude. Smile

gruß micha

_________________
Meine Rechtschreibfehler sind uhrheberrechtlich geschützt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
b.schmitz
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 09.12.2005
Beiträge: 401
Wohnort: Grevenbroich, Rhein Kreis Neuss

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 22:56    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Michel2209 hat Folgendes geschrieben:
wie heißt es so schön............vorfreude ist die schönste freude. Smile

gruß micha



Hallo Micha, das stimmt! Ich kann mich noch gut an den Abend des 9.11.2005 erinnern, da hab ich zum ersten mal wie gebannt vor der PD gesessen und gewartet - konnte es dann aber doch nicht aushalten und habe dann doch bei 15° das erste Bier gezapft Smile

Aber nun sag schon, wo steht die Temperaturanzeige jetzt ?

_________________
Als ich Deinen Hals berührte,
Deinen Mund zu meinem führte,
Deinen Saft ich in mir spürte...

Oh wie sehn ich mich nach Dir -
Du geliebte Flasche Bier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel2209
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 19.05.2006 23:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Shocked Shocked Shocked Shocked


auf die schnelle gemacht und etwas unscharf

_________________
Meine Rechtschreibfehler sind uhrheberrechtlich geschützt


Zuletzt bearbeitet von Michel2209 am 20.05.2006 00:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michel2209
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 20.05.2006 00:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

oha sorry, etwas groß geworden
_________________
Meine Rechtschreibfehler sind uhrheberrechtlich geschützt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)