Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Zapfkühlschrank selber bauen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zapfhahn0815
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 32
Wohnort: OH

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 18:41    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wir hatten letztes Jahr eine Durchlaufkühler Zapfanlage mit am Nürburgring inkl.50 Liter Fass und ohne Co².

Wie das funktioniert weiß ich auch nicht aber wir hatten eine Woche lang leckeres Bitburger.

Bevor man andere lächerlich machen will sollte man sich erstmal informieren.

Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ecki
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 20.05.2006
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 18:52    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

der wunderbarcooler funktioniert auch ohne co2. der druck wird halt durch luft erzeugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zapfhahn0815
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 32
Wohnort: OH

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 18:58    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Aber warum bleibt das Bier trotzdem so lange frisch?
Normalerweise müßte es doch schal werden,zumal wir eine Woche lang gezapft haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ecki
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 20.05.2006
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 19:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

kann es sein, dass die keg verschlüsse luftdicht abschließen während 5l fässer wie beim wunderbar cooler ja mit luft in berührung kommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chemiker
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 417
Wohnort: Hamburg-Winterhude

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 19:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Zapfhahn0815 hat Folgendes geschrieben:
Wir hatten letztes Jahr eine Durchlaufkühler Zapfanlage mit am Nürburgring inkl.50 Liter Fass und ohne Co².

Wie das funktioniert weiß ich auch nicht aber wir hatten eine Woche lang leckeres Bitburger.

Bevor man andere lächerlich machen will sollte man sich erstmal informieren.

Stefan


Ok, ok, ich leiste Abbitte Embarassed

http://cgi.ebay.ch/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7617422950&ssPageName=MERCOSI_VI_ROSI_PR4_PCN_BIX_Stores

Was es nicht alles gibt.

Die sind allerdings noch teurer als 'ne klassische Anlage mit CO2.

...und ich wette, nach einer Woche am Ring merkt man nicht mehr alles Very Happy

_________________
Wer meine Beiträge verändert, verfälscht oder löscht, muß mit einer Abmahnung mit strafbewehrter und kostenpflichtiger Unterlassungserklärung rechnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zapfhahn0815
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 26.02.2006
Beiträge: 32
Wohnort: OH

BeitragVerfasst am: 28.05.2006 20:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hehe,da könntest du Recht haben,vor allem war es sau kalt,eigentlich hätten wir das Bier wärmen müssen.
Teilweise hat es sogar Geschneit Shocked .

Unsere Anlage war allerdings ein Würfel,nicht so ein Fassdingens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)