Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Reparaturdauer einer defekten Perfect Draft?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
H.Pontes
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.01.2006 01:56    Titel: Reparaturdauer einer defekten Perfect Draft? Antworten mit Zitat

Hallo und guten Abend!

Gibt es Erfahrungen zu der Reparaturdauer einer Perfect Draft?
Ich konnte im Forum leider noch keine Erfahrungsberichte dazu finden (Hoffentlich habe ich richtig gesucht).
Meine ist defekt und ich habe sie über den Philips Service holen lassen.

Hoffe es gibt viele Antworten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sontina
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 07.01.2006 05:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hi,
hatte bisher leider 2x das pech, daß mein pd-system den geist aufgegeben hat. beim 1. mal dauerte es ca. 8 tage, ging also recht fix.
beim 2. mal wurde ich nach 2 wochen (war kurz vor weihnachten 20.dez) doch nervös. nach dem ich mich dann durch die telefonhotline vom abholservice gekämpft hatte, stellte sich heraus, daß mein pd-system nie in hamburg (wohne norddeutschland) angekommen ist.
nachforschungen (telefonanruf) beim abholservice ergaben aber, daß es in hamburg abgeliert worden ist.
nach einem weiteren anruf in hamburg wurde mir dort zugesichert, daß umgehend ein neues system rausgeschickt wird. und siehe da, am 23.12. war mein pd-system da und weihnachten gerettet. Wink
kann also nur gutes über den service sagen.
dauer halt so ca 1 woche. ab 2 wochen stimmt etwas nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
herrkules
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 26
Wohnort: Steinfort (Luxemburg)

BeitragVerfasst am: 09.01.2006 21:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

Meine PD wurde im August zur Reparatur geschickt. Nach 5 laaaangen Wochen konnte ich die PD wieder abholen, Sommer im A....
Begründung: Es wären viele Teile zur Reparatur geschickt worden, und es müssten verschiedene Teile ausgetauscht werden (Zapfhahn).
Nachdem ich aber jetzt den neueren Zapfhahn habe, gibts aber keine Probleme mehr Prost!

_________________
Drenk, drenk, drenk nach en Patt op mech (Coolfeet)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chaosummi
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Idar-Oberstein

BeitragVerfasst am: 11.01.2006 19:25    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

meine PD wurde am 3.1.2006 abgeholt vom Philips Reparaturservice und ist heute wieder bei mir eingetroffen. Kann ich also nur empfehlen.

Viel Spaß beim zapfen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BigP
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 20.11.2005
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 12.01.2006 21:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Meine PD ist gestern "repariert" zurückgekommen. Zapfkopf komplett neu,PRIMA. Wegen der absolut ungenauen Füllstandanzeige kam wieder nur die übliche Meldung "Zapfhahn ganz durchziehen..." und "keine Fehler festgestellt!"
Das ist um so ärgerlicher, weil ich extra mitgeteit hatte, dass es daran NICHT liegt!!! Die zweite PD hier im Haus zeigt übrigens hinreiched genau an. Am liebsten würde ich das Teil postwendend zurückschicken! Schnell geliefert hat Arrivo allerdings...Cool

_________________
Die Realität ist ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
H.Pontes
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.01.2006 18:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo!

Meine Perfect Draft ist seit Montag (nach ca. 10 Tagen)wieder da. Gleich ausgepackt, neues vorgekühltes Fass eingesetzt und los gehts. Aber? Die Pumpe ist repariert, dafür ist der Lüfter noch lauter als vorher. Nun werde ich das Fass bis Montag leer machen und dann muss ich sie halt wieder einschicken. Hoffe, dass es recht schnell geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heimwirt
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 3
Wohnort: hamburg

BeitragVerfasst am: 09.02.2006 22:38    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

n'abend zusammen,

bin neu hier und sehr froh, dass es dieses forum gibt, da ich mir schon so einige tipps und kniffe ablesen konnte.
aber prompt habe ich meine eigenen probleme. ich hab meine pd jetzt seit weihnachten und bin zudem seit ein paar tagen stolzer fassbesitzer, was hier in hh wohl noch immer recht ungewöhnlich ist. die ersten paar glas pils liefen auch ordentlich durch, doch kann gab's die hier schon mehrfach beschriebenen probleme ala anzeige blinkt plötzlich, pumpe pumpt unentwegt....
nun muss die anlage nur noch das wochenende überstehen, da sich freunde zum testsaufen angekündigt haben Confused, dann wird aber fix der philips-service-mann gerufen.
und nun endlich zu meiner frage: brauch ich dafür ne verpackung, weil das teil per post abgeholt wird, oder kommt da tatsächlich jemand von philips und klemmt sich das ding unter'n arm?

danke für hilfreiche antworten

der heimwirt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BigP
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 20.11.2005
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 09.02.2006 22:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Definitiv JA. Das Ding am besten in den Originalkarton einpacken und diesen in einen weiteren Umkarton. Dann hast du Alles genau richtig gemacht und haftest garantiert nicht bei möglichen Transportschäden.Cool
_________________
Die Realität ist ein Zustand, der durch den Mangel an Alkohol vorgetäuscht wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heimwirt
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 3
Wohnort: hamburg

BeitragVerfasst am: 09.02.2006 23:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

wow, danke bigp, daschja ma ne fixe antwort, aber... Rolling Eyes
definitiv ja, der postbote holts, oder definitiv ja, der philipsmann kommt???
ich hab leider keinen karton mehr. menno, nur ärger mit dem ding, und dabei ist das, was raus rausgeflossen kommt doch so lecker... werd die karre dann wohl in zeitungspapier einwickeln Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
H.Pontes
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 10.02.2006 12:50    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo!

Bei mir kam GLS (ist sowas wie der Postbote) und hat die Maschine abgeholt. Ich hatte aber auch noch die OVP. Zurück kam die die Perfect Draft in OVP und in einem zusätzlichen Versandkarton.

Könntest eventuell beim Philips Service Fragen, ob die auch eine Transportverpackung mitbringen können.

Viel Erfolg Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heimwirt
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 09.02.2006
Beiträge: 3
Wohnort: hamburg

BeitragVerfasst am: 10.02.2006 20:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

jo, ich denke, so in etwa wird das wohl funktionieren dürfen.
danke an beide helfer. und drückt mir die daumen.... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kekskenner
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Ratingen

BeitragVerfasst am: 11.04.2006 19:21    Titel: Re: Reparaturdauer einer defekten Perfect Draft? Antworten mit Zitat

H.Pontes hat Folgendes geschrieben:
Hallo und guten Abend!

Gibt es Erfahrungen zu der Reparaturdauer einer Perfect Draft?
Ich konnte im Forum leider noch keine Erfahrungsberichte dazu finden (Hoffentlich habe ich richtig gesucht).
Meine ist defekt und ich habe sie über den Philips Service holen lassen.

Hoffe es gibt viele Antworten!


Bei mir waren es beim ersten Versuch 2 Wochen, beim 2. Versuch fast 3 Wochen. Bei der ersten "Reparatur" wurde der Fehler (kühlt nicht kühler als 6 Grad) nicht behoben, trotz angeblich getauschter Teile. Beim 2. Versuch ist angeblich kein Fehler aufgetreten, dafür fand der "Techniker" es aber wichtig Hinweise wie" Gerät wurde verkratzt angeliefert" und "Gerät wurde verschmutzt angeliefert" auf den "Reparaturschein" zu schreiben. Wie dem auch sei, der Techniker-Pfuscher bei Philips (U.Becker) steht offensichtlich nicht zu seinem Pfusch und hat den Fehler beim zweiten Mal beseitigt, aber um Abzulenken auf einen Bedienungsfehler verwiesen.

_________________
Möge der Saft mit dir sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moehroy
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 10
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 15.05.2006 17:08    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hmmm, hatte ja schon meine Probleme mit der PD bzw. mit dem häufigen Anspringen der Pumpe hier gepostet, hatte dann vor ca. 2 Wochen 'mal die hier schon öfters erwähnte Firma "electro-franck" in Berlin angemailt und unter Schilderung meiner Probleme mit der PD um die Nennung eines Angebots in Bezug auf eine neue Zapfeinheit gebeten und war dann ausgesprochen positiv überrascht, dass sich die Firma telefonisch bei mir gemeldet und mitgeteilt hat, auf Kulanzbasis einfach so eine neue Zapfeinheit zu mir nach Düsseldorf zu schicken... sehr guter Service, wie ich finde... Zapfeinheit kam dann auch jetzt am Wochenende, flugs angeschlossen: aber die Pumpe springt immer noch alle zwei Minuten an, Problem also nicht gelöst...

Bin jetzt etwas im Zweifel, ob ich es wagen soll, noch vor der WM die PD abholen zu lassen und im Rahmen der Gewährleistung über Philips die PD 'mal komplett durchchecken und ggfs. die Pumpe austauschen zu lassen - wäre ja ausgesprochen blöd, wenn das dann auch ca. 5 Wochen dauern würde und ich die WM mit Flaschenbier verfolgen müsste...

Werde mein Baby wohl erst nach der WM reparieren lassen, das dauernde Pumpgeräusch ist zwar etwas störend, aber immer noch besser als auf das lecker frisch gezapfte Bierchen verzichten zu müssen...

Obwohl - seit mehreren Minuten ist sie verdächtig ruhig geworden... vielleicht verfügt sie ja über ungeahnte Selbstheilungskräfte...

Cheers aus Düsseldorf !!!

Moehroy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze1983
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 16.05.2006 15:56    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich musste meine PD heute schweren Herzens zum Händler bringen. Der meinte es dauere ungefähr eine Woche. Mal abwarten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sauger123
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 18.05.2006 10:49    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi liebeb Leutz!!!
Auch ich habe heute meine geliebtes Schmuckstück zurückgegeben , weil sie nicht mehr richtig gekühlt hat. Jetzt meine Frage : Hat schon mal einer seine PD zum Media-markt gebracht und wie lange kann es dauern?
Vatertag hab ich mir schon abgeschminkt aber zur WM brauch ich sie!!!
Die angestellten sagten es dauert ca 14 Tg .

MFG euer Sauger123

_________________
Keiner sieht wenn ich Durst hab ,aber alle sehn wenn ich besoffen bin !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze1983
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 29.05.2006 08:22    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Morgen sinds 2 Wochen... Ich werde dann mal bei denen nachfragen. Bis zur WM brauch ich die wieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sauger123
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 29.05.2006 08:51    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich ruf da mal gleich an!!!
Ich hab sie mir doch extra für die WM geholt!!!!

_________________
Keiner sieht wenn ich Durst hab ,aber alle sehn wenn ich besoffen bin !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matze1983
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 01.06.2006 12:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also bei mir waren es genau zwei Wochen. Hoffentlich hälts über die WM...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sauger123
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.01.2006
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 01.06.2006 12:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Juchuuuuuuuuuuuu!!!
Gerade wieder im Bertrieb!!
Auch genau 14 tg. WM gerettet !!!!!

Hoffentlich hält sie jetzt auch bis dahin und weiter durch!!

_________________
Keiner sieht wenn ich Durst hab ,aber alle sehn wenn ich besoffen bin !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)