Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


PD - Tausch- andere Zapfer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 09:30    Titel: PD - Tausch- andere Zapfer Antworten mit Zitat

Hallo, gibt es eigentlich hier welche, die ein PD haben oder hatten und nun auf ein anderes Gerät (Biermaxx, Biercooler und wie die alle heißen) umgestiegen sind??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4084
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 11:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich habe ne PD und nen Biermaxx.
Tendiere eher zum Biermaxx.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gigi
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 290
Wohnort: Wilhelmshaven

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 12:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

habe ne PD
Und ne Plus zapfe die aber nach 1 wöchiegn Test wieder zurück ging somit bleibe ich bei der PD.
Habe für die 5 L fässer noch son ding von fassfrisch mit co2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mikeydeluxe
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 332
Wohnort: Pforzheim (BADEN-Württemberg)

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 15:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hatte eine pd, habe jetzt einen biermaxx und bin nach umtausch und nun mit nem einwandfreien gerät am rumtüfteln bzgl. der co2-reglung, aber bin auf einem guten weg... Cool
_________________
"Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen... Ich liebe es!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 18:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bin auch am überlegen einen Zapfer für die günstigeren 5L Dosen anzuschaffen, aber was wird dann aus meinem PD ?? Außerdem schmecken tut es mir schon sehr gut aus dem PD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4084
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 19:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wenn mann sich die PD finanziell leisten kann...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
opeter
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 19:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BierBenz04 hat Folgendes geschrieben:
Bin auch am überlegen einen Zapfer für die günstigeren 5L Dosen anzuschaffen, aber was wird dann aus meinem PD ?? Außerdem schmecken tut es mir schon sehr gut aus dem PD.

Verkaufen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jerry
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 59
Wohnort: Nähe Hamburg

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 19:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BierBenz04 hat Folgendes geschrieben:
Bin auch am überlegen einen Zapfer für die günstigeren 5L Dosen anzuschaffen, aber was wird dann aus meinem PD ?? Außerdem schmecken tut es mir schon sehr gut aus dem PD.


Also, nachdem ich den BierMaxx (als PLUS Variante) ausgiebigst getestet habe, muss ich sagen, dass ich keinen großen Unterschied in der Bierqualität ausmachen kann. Das Becks aus meiner Zapfe schmeckt genauso gut wie das aus der PD meines Bruders, bloß dass ich das 5l-Fass zu EUR 6,66 kaufe und er 6l zu 13,99.

Eine richtig funktionierende BierMaxx Anlage kühlt das Bier auch bei heißen Temperaturen gut herunter und der Kohlensäuregehalt ist auch spitze. Der Vorteil liegt halt ganz klar im niedrigeren Fasspreis und der Sortenvielfalt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gigi
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 290
Wohnort: Wilhelmshaven

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 20:01    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

opeter hat Folgendes geschrieben:
BierBenz04 hat Folgendes geschrieben:
Bin auch am überlegen einen Zapfer für die günstigeren 5L Dosen anzuschaffen, aber was wird dann aus meinem PD ?? Außerdem schmecken tut es mir schon sehr gut aus dem PD.

Verkaufen ?


Die PD bringt nicht mehr viel bei ebay bekommst du wenne glück hast 100 euro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
555nase04
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 231

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 20:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Für 100 Euronen bekommt er aber ne 5L-Zapfanlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
opeter
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 11.04.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 20:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Gigi hat Folgendes geschrieben:
opeter hat Folgendes geschrieben:
BierBenz04 hat Folgendes geschrieben:
Bin auch am überlegen einen Zapfer für die günstigeren 5L Dosen anzuschaffen, aber was wird dann aus meinem PD ?? Außerdem schmecken tut es mir schon sehr gut aus dem PD.

Verkaufen ?


Die PD bringt nicht mehr viel bei ebay bekommst du wenne glück hast 100 euro

Aber immerhin, dafür gibt es die neue Anlage.
Ich "unterhalte" mich gerade mit Weltbild um den Zapfmeister zu bestellen.

Das ich nicht den bezahlten Preis für die PD bekomme ist klar.
Ein wenig Schwund ist immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
mikeydeluxe
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 332
Wohnort: Pforzheim (BADEN-Württemberg)

BeitragVerfasst am: 26.06.2006 20:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hab die pd letzt bei ebay für 110 euro + versand verkauft
_________________
"Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen... Ich liebe es!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
playzone23
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 42
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 28.06.2006 12:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BSM84 hat Folgendes geschrieben:
Wenn mann sich die PD finanziell leisten kann...


Das weiß man aber doch auch vorher,oder?

Aber so ist leider immer, will man was gutes oder Einzigtartiges, muss man halt leider immer mehr bezahlen als die anderen.


Aber für Bier tue ich doch fast alles!!!

Und aus der PD schmeckt es einfach SUPER, nur die Vielfalt läst leider sehr zu wünschen übrig. Aber was solls wenigstens ist mein lieblings Bier dabei Becks und Hasseröder schmeckt auch noch super

Gruss

_________________
Mein Motto lautet:
KEIN BIER VOR VIER!!!
BSM NR: 4776
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
playzone23
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 27.03.2006
Beiträge: 42
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 28.06.2006 12:57    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BSM84 hat Folgendes geschrieben:
Wenn mann sich die PD finanziell leisten kann...


Das weiß man aber doch auch vorher,oder?

Aber so ist leider immer, will man was gutes oder Einzigtartiges, muss man halt leider immer mehr bezahlen als die anderen.


Aber für Bier tue ich doch fast alles!!!

Und aus der PD schmeckt es einfach SUPER, nur die Vielfalt läst leider sehr zu wünschen übrig. Aber was solls wenigstens ist mein lieblings Bier dabei Becks und Hasseröder schmeckt auch noch super

Gruss

_________________
Mein Motto lautet:
KEIN BIER VOR VIER!!!
BSM NR: 4776
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 02.07.2006 22:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Fürs PD könnte es halt mehr verschiedene Biere geben, wo bleibt eigentlich Franziskaner??? War doch schon lange hier angkündigt worden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brombeerwilly
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 20.06.2006
Beiträge: 289
Wohnort: Im Schwarzwald (FDS)

BeitragVerfasst am: 02.07.2006 22:45    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Gigi hat Folgendes geschrieben:
grad antwort von franziskaner bekommen


Leider können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht konkret sagen, wann es von Franziskaner Weissbier die passenden Fässer für das System Perfect Draft geben wird. Wegen der besonderen Anforderungen, die Weissbier aufgrund seines hohen Kohlensäuregehaltes an dieses System stellt, wird im Moment noch an der technischen Umsetzung gearbeitet.

_________________
Gruß
Sepp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 02.07.2006 22:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Danke für die Mitteilung, das schicken die schon seit längerem so oder so ähnlich an alle die nachfragen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bierbauch
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 18.06.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 03.07.2006 09:49    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Gibt es nicht beim Leffe das gleiche Problem? Ich habe es auch als ein Bier mit Hefe und hohem Kohlensäuregehalt in Erinnerung. Dort scheint man das Problem irgendwie gelöst zu haben. Leffe ist neuerdings als PD in Belgien auf dem Markt - wenn auch zum Wucherpreis von angeblich 22 Euro.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 04.07.2006 23:51    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

22 Euro für ein 6 L Fass ?????
Das ist dann wohl doch ein bißchen viel, finde ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)