Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Voting - Geschmackstest - Jupiler

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie gut schmeckt Dir Jupiler?
ausgezeichnet - Note 1 mit Sternchen :-)
9%
 9%  [ 3 ]
sehr gut - Note 1
3%
 3%  [ 1 ]
gut - Note 2
25%
 25%  [ 8 ]
befriedigend - Note 3
18%
 18%  [ 6 ]
ausreichend - Note 4
15%
 15%  [ 5 ]
mangelhaft - Note 5
15%
 15%  [ 5 ]
ungenügend - Note 6
12%
 12%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 32

Autor Nachricht
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 31.03.2006 08:47    Titel: Voting - Geschmackstest - Jupiler Antworten mit Zitat

-> Erklärung
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 31.03.2006 09:10    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Man muss schon Belgier mit ner Menge Nationalstolz sein, um dieses Bier zu lieben Smile
Für mich das furchtbarste der ganzen PD-Serie.

dünn, lasch, Spülwassercharakter...

In Sachsen sagt man dazu nur: olle Blärre

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 31.03.2006 09:49    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Du sprichst mir aus der Seele
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gigi
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 290
Wohnort: Wilhelmshaven

BeitragVerfasst am: 03.04.2006 20:14    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

kann mach dem nicht anschliessen zwar würde ich mir davon kein fass mehr kaufen aber so schlecht schmeckt das nun auch nicht Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 06.04.2006 23:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

also jupiler war bislang das einzige, wo ich mir echt überlegt hab, es wegzuschütten. und ich habs unter innerlichem protest nur ausgetrunken, weils so ziemlich das teuerste is, was es gibt.
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kaselito
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 320
Wohnort: Grevenbroich

BeitragVerfasst am: 06.04.2006 23:18    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Juuup ging mir genauso Ich muss mal...

Ich hatte noch 3 Kumpels da um das Bier zu testen und was soll ich sagen,
kennt ihr die Kaffee Werbung wo die frau mit dem Tablett in die küche kommt und sagt "alle Tassen noch halb voll" Crying or Very sad

Die wollten nichtmal ihr glas austrinken Shocked hatte zum glück noch paar beck´s Gold flaschen Saufen bis zum umfallen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM4259
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 642
Wohnort: Mittelrhein

BeitragVerfasst am: 07.04.2006 00:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kann mich nur anschließen - im Gegensatz zu NLG hab ich es weggeschüttet - Pfui! Wobei ich immer noch nicht sicher bin ob es eine schlechte Charge gab, die wir alle erwischt haben. Andernfalls können die drei die hier bisher mit "1 mit Sternchen" gevotet haben entweder Jupiler Mitarbeiter oder komplette Geschmacksanalphabeten sein. Oder sie haben sich einfach einen Scherz erlaubt . Question Question Question

Bei mir gibt es Jupiler auf jeden Fall nie wieder in der PD.

_________________
Bier ist Leben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Duffman
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 1246
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 07.04.2006 00:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wirklich gut wars nicht(hab glaub ich mit 4 bewertet)
Aber wegschütten???Das grenzt ja an blasphemie...
Da hab ich in meinem Leben in einigen Kneipen schon viel schlechteres Bier zu nem höheren Preis in mich hinein gekippt.
Also trinkbar wars meiner Meinung nach, aber kaufen würd ich's auch nicht mehr.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DaSlaughta
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 30.03.2006
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 09.04.2006 12:31    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Stimm ich dir zu, man kann doch kein Bier wegschütten. Hatte drei Fässer vom Jupiler da und auch getrunken, schmeckte zwar nicht so gut wie Becks, oder Hasse, lief aber auch ganz gut Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zonser
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 1010
Wohnort: Zons am Rhein

BeitragVerfasst am: 14.04.2006 07:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Stimme zu, Jupiler war bislang das schlechteste Bier in meiner PD


Gruß, Sascha


www.altstadtwache-zons.de

_________________
Nie deutscher Meister, wir warn noch nie deutscher Meister...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
babic19
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 25.04.2006 12:33    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Allerdings ich mußte Limo reinkippen da es so ekelhaft schmeckte ....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arjan
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Amsterdam

BeitragVerfasst am: 06.05.2006 23:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Danke für den tipp. Werde mir das zeug nicht kaufen Smile)
_________________
========
Bier, Immer gut fürs herz!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Duffman
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 1246
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 06.05.2006 23:58    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Arjan hat Folgendes geschrieben:
Danke für den tipp. Werde mir das zeug nicht kaufen Smile)


Probiern geht über studiern... Laughing

P.s. Ich fand Becks Gold ehrlich gesagt noch ungeniessbarer, da es überhaupt nicht nach Bier schmeckt.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prengel
Brauereiangestellter
Brauereiangestellter


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 05.09.2006 21:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich habe zZ ein Fass Jupiler in meiner PD. Also ich muss den bisherigen Bewertungen hier deutlich entgegentreten. Mir schmeckt das Bier keineswegs ekelhaft. Möglicherweise haben die bisherigen Rezensenten eine Charge erwischt, wo ein Brauereimitarbeiter in den Braubottich gepisst hat. *Scherz* Wink
Als ich das Bier bei ca. 11 Grad getrunken habe, schmeckte es mir auch lasch. Das war aber zB bei Dommelsch noch viel krasser, das schmeckte zwar nicht lasch, aber irgendwie fremd.
Jetzt bei 3 Grad schmeckt mir Jupiler eigentlich ganz gut. Wenn man das Bier langsam die Kehle hinabgleiten lässt (das Geschmackszentrum für bitteren Geschmack liegt im hinteren Bereich der Zunge) kann man dem Bier sogar eine herbe Note abgewinnen. Insgesamt würde ich Jupiler im durchschnittlichen Bereich einordnen. Es schmeckt insgesamt mild und hat einen mittelmäßigen Gehalt an Kohlensäure. Ich würde das Bier zwischen 2(-) und 3 (+) bewerten. Für eine endgültige Bewertung muss ich noch ein paar Bierchen trinken.
Gleichwohl, für einen deutschen PD-Besitzer gibt es keinen Grund sich dieses Bier zu einem Preis von 15 EUR und mehr zu besorgen. In Anbetracht der vielen guten deutschen Biere für die PD, die auch noch günstiger sind, war für mich der Kauf eines Fasses Jupiler wohl eine Ausnahme. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
polenpeter
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 25.09.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 08.12.2006 18:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ALso von mir ne Glatte 5 . Hab schon viel schlechtes Getrunken aber dieses Bier Topt sogut wie alles was ich kenne. Echt schade ums Geld . War das Erste und das Letzte mal das ich das bestelle.

Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Bier Sorten einzelner Bierzapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)