Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Ausführliche Anleitung Wunderbar-Cooler CO2 Umbau

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 23.02.2007 10:24    Titel: Ausführliche Anleitung Wunderbar-Cooler CO2 Umbau Antworten mit Zitat

wo finde ich die hier im Forum. Ich hab zwar ein paar Bilder gesehen, aber noch nichts ausführliches.

vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 23.02.2007 11:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hast du es mal über die SUch Funktion probiert ???
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 23.02.2007 12:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ich schon, und nur Bilder gefunden und eine Bestellliste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hdman
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Roth / Bayern

BeitragVerfasst am: 24.02.2007 00:23    Titel: @HondaNRW Antworten mit Zitat

Was willst du denn genau über den Umbau wissen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 18:49    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

was ich brauche und wie ich das Teil umbaue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hdman
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Roth / Bayern

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 19:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Du brauchst für den CO2 Umbau eine Co2Flasche (0,5 kg oder 2 kg) mit dem dazugehörigen Druckminderer. Ich habe meine seinerzeit in ebay gekauft kpl. um die 75,-- EUR.
Ich habe den Anschlußschlauch nicht durch die Dichtung gelegt, sondern den WBC durch das Befestigungsloch des Deckels (Blindstopfen entfernen) mit einem 6 mm Bohrer bis in den Innenraum durchgebohrt.
Durch dieses 6mm Loch habe ich einen starren Kunststoffschlauch mit 6mm geschoben (Der Schlauch war ein Druckluftschlauch von der Fa.Festo - die stellen jegliche Art von Druckluftartikeln her - lag auch bei uns in der Fa. herum) Ich habe den Schlauch nur 1 cm in den Innenraum geschoben. Über diesen Schlauch den mitgelieferten sehr flexiblen Silikonschlauch geschoben und mit einer Schlauchschelle fixiert. Aber davon sind ja genug Bilder im Forum ersichtlich. Hat den Vorteil, da man mittels eines Y-Verteilers gleich zwei WBC betreiben kann ( 1 x Pils und 1 x Weizen). Ich hab´s jetzt schon über 10 Monate im Einsatz und läuft problemlos. Der einzige Minuspunkt an dem Ding sind die netten gelben "Plastikzapfdegen" - die habe ich kürzlich gegen die Metallversion ausgetauscht.

Grüße

hdman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 20:08    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

und wo kommt dann der Schlauch mit dem CO2 rein bzw. wie gelangt es letzendlich im Bier bzw. Bierfass ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 20:17    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hab gesehen das ich wohl diese Teile benötige:
CO2 - Flasche, 500g 20,99 €
Druckminderer 25,99 €
Bierschlauch, 7mm, 5 Meter 5,00 €
CO2 - Flaschenhalter 6,99 €
CO2 - Schlauch 4,50 €
Dichtungen 1,99 €

Wo bekomm ich die Sachen zu diesem Kurs ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HondaNRW
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 25.02.2007 20:26    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

was genau bräuchte ich den ?
Hab einen Händler gefunden
http://www.bierzapfanlage.com

Vielleicht kann mir einer ne Liste zusammenstellen ??
Tausend Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buffty BSM 5350
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 2470
Wohnort: Dinslaken, NRW

BeitragVerfasst am: 27.02.2007 21:32    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Versuch mal dein Glück hier,

www.zapfanlagendoktor.de

mit deiner Teile-Aufstellung solltest du eigentlich zurecht kommen.
Gruß Dirk

_________________
Lieber Fünf vor Zwölf
als keins nach Eins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)