Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Abzug aus Afghanistan?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Abzug aus Afghanistan?
Die Bundeswehrsoldaten sollten umgehend abgezogen werden.
0%
 0%  [ 0 ]
Die Bundeswehrsoldaten sollten ihren Einsatz fortsetzen.
33%
 33%  [ 2 ]
Die Bundeswehrsoldaten sollten ihren Einsatz fortsetzen, jedoch mit veränderter Strategie.
50%
 50%  [ 3 ]
weiß nicht / ist mir egal.
16%
 16%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 6

Autor Nachricht
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 21.05.2007 18:42    Titel: Abzug aus Afghanistan? Antworten mit Zitat

Der tödliche Anschlag auf die Bundeswehrsoldaten in Afghanistan hat die Diskussion über den Einsatz neu aufflammen lassen. Der tödliche Anschlag auf die Bundeswehrsoldaten in Afghanistan hat die Diskussion über den Einsatz neu aufflammen lassen. So gibt es die Forderung nach einem schnellstmöglichen Abzug der Truppen. Das Verteidigungsministerium lehnt dies als verantwortungslos ab und spricht sich für eine Fortsetzung des Einsatzes aus. Das ist auch der Standpunkt des Bundeswehrverband-Vorsitzenden Gertz. Er fordert jedoch eine kritische Überprüfung der derzeitigen Einsatzstrategie. Was meinen Sie?

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6788874_REF1_NAV_BAB,00.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bier-mark
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beiträge: 6557
Wohnort: 99085 Erfurt

BeitragVerfasst am: 21.05.2007 22:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Es wird kein Soldat der BW gezwungen in so ein Krisengebiet wie Afghanistan
seinen Dienst zu verrichten.Seit letzter Woche ist ein guter Bekannter aus dem Nachbarort auch dort stationiert.Er tut es auf Freiwilligenbasis mit Aussicht auf einen überdurchschnittlichen Monatsverdienst,der ihm gebührt.Über die Folgen in so einem Land sind sich die wenigsten jungen Soldaten überhaupt bewußt.Es ist nun mal ein Kriegsschauplatz der widerrechtlich vom größten Kriegstreiber der Welt besetzt wird.In diesem Land wird nie Ruhe einkehren solange der Ami sich dort mit seinen verbündeten Staaten herum treibt.Meine Meinung zu diesem Thema. Wen interessierts??

_________________


Bier.Macht aus armen Sündern fröhliche Seelen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)