Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Neue CO2-Flasche für ZapfMeister... woher?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfmeister von Westfalia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chilie
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 15:13    Titel: Neue CO2-Flasche für ZapfMeister... woher? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

wir haben ja nun endlich einen ZapfMeister. In den kommen ja bekanntlich diese etwas größeren CO2-Zylinder.
Sind das eigentlich die gleichen wie beim Wassermaxx und Sodastreamer und wie die Dinger heißen?
Und hat jemand von Euch eine Idee woher ich eine neue Flasche bekommen kann? Also nicht nachfüllen, sondern eine neue Ersatzflasche.
War schon in einigen Getränkeläden und im Kaufland, aber man kann die Flaschen überall nur gegen volle tauschen, aber keine neuen kaufen Confused

Gruß
Chilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 15:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Chilie,
eigentlich solltest Du in Deinem KAUFLAND schon die Zylinder kaufen können. Sie bieten zum einen den Zylindertausch, aber auch den Neukauf befüllter Zylinder an.
Sollte es aber wirklich nichts werden (wie auch MarktKauf,Baumärkte, Rossmann u.a.) dann schau mal auf www.zylindertausch.de - das ist dann ein Weg, um an einen vollen Neuzylinder zu kommen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chilie
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 14.06.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 12.10.2006 18:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.
Hab jetzt über real,- einen neuen Zylinder bekommen Very Happy

Gruß
Chilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imie
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Edermünde

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 16:31    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Tagchen!
Habe, nachdem ich meine PD verkauft habe, nun auch vor mir den Zapf-profi zuzulegen.
Was kommen da denn nunfür Teile rein?
-16g CO2-Patronen
-40KG Stahl-Zylinder
-60KG Alu-Zylinder?
Blicke da nicht durch und danke schonmal für die Antworten.

Gruß, Imie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 16:34    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

weiß jemand von euch, ob der zylinder von fass-frisch auch in den ZM paßt?
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 18:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

@imie:
Hallo imie,
der Zapf-Profi benötigt die 16-gr-Patronen.

@NLG:
Hallo Nico,
falls Du die 500-gr-Patronen von der fass-frisch-Seite meinst - nein.
Der Zapf-Meister verwendet die normalen Soda-Streamer-Zylinder, der o.g. Zylinder ist für den Betrieb mit Druckminderer gedacht.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 04.01.2007 23:19    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Müsste auch in baumärkten oder Getränke Märkten gehen !!!
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
imie
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Edermünde

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 10:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Noch ne frage:
Reden wir hier im Forum bei Zapf-Profi und Zapfmeister vom gleichen Gerät?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 11:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo imie,
das hier ist eigentlich der Bereich vom Zapf-Meister.
Das ist das Gerät von Westfalia, das 290-gr-CO2-Zylinder verwendet, den Druck regelbar hat und über ein Manometer verfügt.
Der Zapf-Profi ist von GlenDimplex, nutzt die 16-gr-CO2-Patronen und verwendet die fassfrisch-Garnituren.

1. Zapf-Meister



2. Zapf-Profi



Du hattest im oberen Posting nach dem Zapf-Profi gefragt - oder meinst Du nun den Zapf-Meister Wink

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imie
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Edermünde

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 11:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Arr
Zapf-Meister von Westfalia meinte ich, bin mit den ganzen Bezeichnungen durcheinander gekommen. Braucht wer 20 16g Patronen? Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 05.01.2007 15:07    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo imie,
da brauchst Du doch nicht gleich rot zu werden - kann passieren bei dieser Vielfalt Wink
Leider kann ich Dir die 16er nicht abnehmen, da ich bei NLG eine größere Stückzahl für meinem Bier-Maxx bestellt hatte. Aber die wirst Du bestimmt los.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
imie
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Edermünde

BeitragVerfasst am: 09.01.2007 19:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Dann will ich das Thema wieder aufgreifen...

Heute kam der Zapf-Profi.
Stefan ratz fatz ab in die nächst größere Stadt und durch fünf Getränkeläden (3 davon mit angeschlossenem Einkaufshaus).
Zuerst der Getränkehändler meines Vertrauens, der mich zu PD-Zeiten nie im Stich ließ. Ich frage nach Kohlensäureflaschen: "Ne du, das kleinste sind 2KG"...hmm Mist..."Wo habt ihr'n die 5 Liter Fässchen?" Ass Gewohntheit schickt er mich zu den PD-Fässern, aber die Zeiten sind ja nun vorbei Wink. Naja keine CO2-Zylinder, auch kein Fässchen benötigt.
Die nächsten zwei Getränkehändler hatten erst garnix.
Frustriert also nun ins Ratio nach Baunatal. "Hi, habt ihr Kohlensäurezylinder für so Wassersprudler?" "Ja aber nur zum Austausch" "Ich habe aber noch keine, wo bekomm ich die denn jetz her?" "Was haben sie denn fürn Gerät?" "Sone Bierzappe für 5 Liter-Fässchen!" "Ja aber da kommen doch die 16g-Patronen rein!" "Ne, in die aber nich" "Den Richard Blabla Zapfdingsda haben wir auch da, aber keine Patronen" "Ja die brauch ich ja auch nich" "Dann tuts mir leid, wir haben eh nur Soda-Club".
Also wieder ab ins Auto und ab ins Herkules. Beim Getränkemarkt angekommen, ich rein: "Tag, ich suche so Patronen für Wassersprudler". "Ja die gibt's oben im Einkaufszentrum bei der Technik." Dort wiederrum angekommen: "Guten Tag, ich suche Kohlensäurezylinder für so wassersprudler". "Ja die hab ich hier,a ber nur zum Austausch". "Ich hab aber noch keine, wo bekomm ich die denn jetz her?" "Guckense mal davorne, da gibt's Kaufzylinder" Was seh ich...Sodaclub..also wieder zu groß. Gibt's denn hier keine Wassermaxx-Teile?!
Also ich wieder raus, letzte Chance unser Campingladen im Ort..Also ab dahin, zwei Minuten vor 6 da, Tür zu. Was denkt sich Stefan? "ARRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR". Also ohne Kohlensäurezylinder wieder heim und erstmal n Weizen aus der Flasche rein innen Kopp (natürlcih ausm Glas). Gucke auf dieser Zylindertausch-HP, die oben schonmal erwähnt wurde, "hach die Shell-Tanke da in Baunatal is ja direkt neben dem Herkules... ganz großes Kino..."

Aber michse hat ja vorgesorgt und schon zwei voll für nen € bei Übay ersteigert...hoffentlich kommen die Teile moin, bin doch immer so ungeduldig...

Gruß,
Imie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 30.05.2007 20:07    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich blick da immer noch nicht so durch:

Kann ich die CO 2 Flaschen vom Wassermaxx auch beim Zapfmeister benutzen und kann ich die CO 2 Flaschen bei Rossmann auffüllen lassen?
Sind das alles die selben?

Bin da echt kein durchblicker Tanzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 30.05.2007 20:21    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Daniel,
du kannst die Zylinder für Wasser-Maxx und Soda-Stream (!) nutzen - und zwar die 290gr-Zylinder aus Stahl (40 ltr.). Alle anderen - insbesondere die größeren Alu (60 ltr.) - gehen NICHT.
Desweiteren werden die Zylinder getauscht ! Und das kannst du z.B. bei Kaufland, Edeka, dm, Rossmann, real, Marktkauf. Wenn du gleich mehrere Zylinder hast, kannst du sie auch über www.zylindertausch.de zu Hause tauschen lassen. Auf dieser Seite kannst du auch nach Tauschpartnern in deiner Stadt suchen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4086
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 30.05.2007 20:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich möchte auf jeden Fall noch einen 2ten Zylinder, so dass ich immer einen in Reserve habe.
Ein Rossmann ist hier bei mir in der nähe.

Danke für die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
imie
Brauereiarbeiter
Brauereiarbeiter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Edermünde

BeitragVerfasst am: 01.07.2007 02:04    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Guck mal bei Ebay, hatte einen vollen damals für 1€ + Versand bekommen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 01.07.2007 08:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also das ist doch sehr günstig !
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BierBenz04
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 19.09.2005
Beiträge: 4751
Wohnort: Kreis Gütersloh

BeitragVerfasst am: 01.07.2007 10:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Habe auch bei Ebay 2 leere Zylinder ersteigert, und für beide inkl Versand ca 8 € bezahlt. Für eine volle Tauschflasche habe ich beim Getränkehändler (Trinkgut) 3,95 € bezahlt. Habe aber immer noch die erste Flasche dran und bin nun beim 9ten Fass.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 01.07.2007 10:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich lag so bei 12 bis 15 Fässer. Wenn Du auf das Aufcarbonisieren verzichtest, dann dürfte es unweit mehr sein.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Firedart
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 28.03.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 02.07.2007 22:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bei den Tauschflaschen habe ich auch schon die Erfahrung gemacht, daß die z.B. bei Kaufland in unserer Stadt nur die mit dem Aufkleber "Zylindertausch.de" nehmen. Die Sodadingens wollten die nicht und auch eine neutrale wurde schon abgewiesen, obwohl die Zylinder selber ja identisch sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfmeister von Westfalia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)