Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Die Suche hat 201 Ergebnisse ergeben.
http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Schlabber

Antworten: 16
Aufrufe: 11870

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 10.09.2011 10:01   Titel: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Auf der anderen Seite ist tatsächlich eher lächerlich wenig Bier im Schlauch - so who cares, und der Nachtwächter muss eh weggekippt werden.
Das Problem ist nicht nur das Bier im Schlauch, sondern au ...
  Thema: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Schlabber

Antworten: 16
Aufrufe: 11870

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 08.09.2011 08:41   Titel: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Wenn Du eine Zapfpause hast, dann drehst Du den Kompensator weit zu und lässt kurz nur wenig ins Glas. Nach sehr kurzer Zeit ist die Leitung wieder kalt (sind ja keine großen Erwärmungen innerhalb der ...
  Thema: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Schlabber

Antworten: 16
Aufrufe: 11870

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 05.09.2011 10:16   Titel: Zu schneller Ausfluss am Zapfhahn
Man kann sicher das Problem auch anders in den Griff bekommen, vielleicht mit einer Beruhigungswendel oder geringerem Druck - es klappt ja bei anderen auch.

Ich allerdings habe auch den einfachen w ...
  Thema: Exquisit Bierkühlschrank Problem mit Druck
Schlabber

Antworten: 8
Aufrufe: 7917

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 27.07.2010 12:00   Titel: Exquisit Bierkühlschrank Problem mit Druck
Es hätte mich nun wirklich interessiert, ob die Beruhigungsschlange geholfen hat.
  Thema: Exquisit Bierkühlschrank Problem mit Druck
Schlabber

Antworten: 8
Aufrufe: 7917

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 08.07.2010 22:20   Titel: Exquisit Bierkühlschrank Problem mit Druck
Ich hatte fast das gleiche Problem.

Zapfkühlschrank mit Kolbenhahn - immer nach einer Zapfpause von einer halben Stunde schoss das Bier aus dem Hahn, dass man alles voller Schaum hatte. Einzig den ...
  Thema: fragen zu einer picknickpumpe
Schlabber

Antworten: 2
Aufrufe: 7645

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 08.07.2010 10:54   Titel: Re: fragen zu einer picknickpumpe
ich habe vor mir eine picknickpumpe auf einen kühlschrank zu montieren und dann mittels schlauch diese an das fass was sich dann im kühlfach befindet zu verbinden...

vorab aber einige fragen.


...
  Thema: Neubau Altbierzapfanlage brauche Hilfe
Schlabber

Antworten: 11
Aufrufe: 7881

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 01.02.2010 11:10   Titel: Neubau Altbierzapfanlage brauche Hilfe
Na ja - mir ging es eigentlich darum, dass es doch wirklich überraschend wenig an Nachtwächter sein muss. Ich habe zu Beginn auch immer fast ein komplettes Glas weggeschüttet und erst nachdem ich mal ...
  Thema: Neubau Altbierzapfanlage brauche Hilfe
Schlabber

Antworten: 11
Aufrufe: 7881

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 31.01.2010 11:58   Titel: Neubau Altbierzapfanlage brauche Hilfe
...musst du nur das abzapfen und weggiessen, das in der Leitung gestanden hat, also je nach Länge zwei bis vier Gläser.

Da rechne ich aber doch mal kurz nach.

Bei einem Leitungsdurchmesser von ...
  Thema: [Neuling] Zapfbierkühlschränke - zu Empfehlen ?
Schlabber

Antworten: 33
Aufrufe: 24623

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 03.01.2010 12:15   Titel: [Neuling] Zapfbierkühlschränke - zu Empfehlen ?
Optimal aufgestellt bist Du natürlich mit einem Liebherr:

http://www.rauschenbach.de/bier%20fkz1800.htm


Das ist wohl unwidersprochen das Beste auf dem Markt (ohne Rollengedöns oder eingebauter ...
  Thema: zapfanlage selber bauen
Schlabber

Antworten: 3
Aufrufe: 7103

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 27.12.2009 11:44   Titel: zapfanlage selber bauen
ok jetzt bin ich schlauer ich wusste ja nicht das die c02 leitung am keganschluss angebracht wird

danke

Schau mal hier:

http://www.bierzapfen.de/aufbau.php


und dann auch hier:

http:// ...
  Thema: blutiger Anfänger braucht hilfe beim richtem Bierzapfen ...
Schlabber

Antworten: 9
Aufrufe: 8106

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 24.12.2009 10:58   Titel: blutiger Anfänger braucht hilfe beim richtem Bierzapfen ...
Wie willst du das anstellen lieber Schlabber.

Nach dem Motto: Bring erst mal 50 Beiträge, dann darfst du eine Frage stellen und bei 100 auch ne schwierige.

Ich meine, daß wenn wir hilfsbereit si ...
  Thema: blutiger Anfänger braucht hilfe beim richtem Bierzapfen ...
Schlabber

Antworten: 9
Aufrufe: 8106

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 23.12.2009 10:28   Titel: blutiger Anfänger braucht hilfe beim richtem Bierzapfen ...
Hallo nochmal,

du hast ja nun schon einige Tipps bekommen, migges. Wie kommst du denn jetzt zurecht? Schreib uns doch mal von deinen Erfahrungen.

Der meldet sich nie wieder - die gleiche Frage h ...
  Thema: Sättigungsdruck
Schlabber

Antworten: 3
Aufrufe: 5320

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 26.11.2009 11:48   Titel: Sättigungsdruck
Ich habe auch einen Zapfkühlschrank (bei 3°) und zapfe mit einem Kompensatorhahn. Nun glauben ja viele, sie müssten ordentlich Druck aufbauen, damit sie zapfen können - das ist aber kompletter Schwach ...
  Thema: Zapfbierkühlschrank - Zu wenig Kohlensäure
Schlabber

Antworten: 14
Aufrufe: 10246

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 19.09.2009 19:06   Titel: Zapfbierkühlschrank - Zu wenig Kohlensäure
vergiss nicht, der Kompensator benötigt zur Entfaltung seiner Vorteile gern 1,2 atü.

Unbedingt den Druck entsprechend erhöhen

Moin Slia,

ein altes und nicht auszurottendes Vorurteil - jeder s ...
  Thema: Planung und Aufbau : Ein paar Fragen
Schlabber

Antworten: 26
Aufrufe: 12402

BeitragForum: 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen   Verfasst am: 17.09.2009 11:08   Titel: Planung und Aufbau : Ein paar Fragen
Einen Grund, dass die Flasche nicht im Kühlschrank stehen soll, habe ich aber schon.

Mir ist letztes Jahr die Flasche fast hochgegangen - also eher dann natürlich das Fass hochgegangen. Natürlich b ...
  Thema: Planung und Aufbau : Ein paar Fragen
Schlabber

Antworten: 26
Aufrufe: 12402

BeitragForum: 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen   Verfasst am: 15.09.2009 13:56   Titel: Planung und Aufbau : Ein paar Fragen
Der Zapfanlagendoc ist top.

Hat mir damals über die ersten Hürden geholfen (da war der Shop aber noch sehr viel kleiner) und abends dann sogar mal angerufen, um mir etwas zu erklären. Ware top, Ver ...
  Thema: Neuer Stechdegen
Schlabber

Antworten: 18
Aufrufe: 13046

BeitragForum: 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen   Verfasst am: 31.08.2009 13:44   Titel: Neuer Stechdegen
Das hier sieht auch ganz brauchbar aus:
http://www.wecomatic.com/xt/product_info.php?info=p22_Flexi-Tap-Sonderausfuehrung-3-4-Zoll.html

Der brach mir schon beim ersten Fass auseinander.

Kann se ...
  Thema: Zapfanlage als Unterthekengerät?
Schlabber

Antworten: 8
Aufrufe: 6867

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 23.08.2009 11:53   Titel: Zapfanlage als Unterthekengerät?
Zur Not für Samstag kannst Du das Fass auch in einen großen Wäschekorb stellen, Wasser dazu einfüllen und vorher in der Kühltruhe hergestellte Eisbrocken dazu - das reicht komplett aus, um das Fass sc ...
  Thema: Zapfkühlschrank Quick & Dirty - mit Bildern
Schlabber

Antworten: 8
Aufrufe: 10756

BeitragForum: Profi-Schankanlagen   Verfasst am: 19.08.2009 08:35   Titel: Zapfkühlschrank Quick & Dirty - mit Bildern
Ich kann nur immer wieder den Tipp geben: Kompensatorhahn.

Sicher schreien jetzt wieder viele auf, dass es auch anders gehe - aber eben bei weitem nicht so einfach. Wenn Du das Bier kalt hast und e ...
  Thema: Umbau zur Säulenzapfanlage
Schlabber

Antworten: 7
Aufrufe: 7492

BeitragForum: 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen   Verfasst am: 04.08.2009 12:36   Titel: Umbau zur Säulenzapfanlage

Was Du auf jeden Fall bedenken solltest, ist die Tatsache, dass Du auf jeden Fall etwas Schankverlust haben wirst, da das Bier, das in der Zapfsäule steht, vor der Benutzung wohl meist entsorgt wird ...
 
Seite 1 von 11 Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)