Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Vogelgrippe in Deutschland
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Hast du Angst vor der Vogelgrippe ? - isst du deswegen kein Geflügel mehr ?
Ja
6%
 6%  [ 1 ]
Nein
75%
 75%  [ 12 ]
mir egal
18%
 18%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 16

Autor Nachricht
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 12.03.2006 19:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Gesundheit
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 15.03.2006 20:58    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das waren noch Zeiten.
Sexy Hähnchen zum anbeissen.Und jetzt

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 19.03.2006 12:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat


_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4083
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 01:02    Titel: Vogelgrippe: Berlin intensiviert Forschung Antworten mit Zitat

Zitat:


http://www.heute.de/ZDFheute/drucken/1,3733,3916321,00.html
zum Seitenanfang ([ALT]+1)



Das Programm soll die Entwicklung eines Impfstoffes für den Menschen beschleunigen.

Vogelgrippe: Berlin intensiviert Forschung

Neue Impfstoffe und bessere Schnelltests geplant
Die Bundesregierung verstärkt angesichts der Vogelgrippe die Forschung über von Tieren übertragene Krankheiten sowie die Entwicklung von Impfstoffen. Mit den vom Kabinett beschlossenen Forschungs-Sofortprogram sollen nach den Worten von Verbraucherschutzminister Horst Seehofer unter anderem die Schnelltests verbessert werden, um rascher auf Krankheitsausbrüche reagieren zu können.

22.03.2006
--------------------------------------------------------------------------------

THEMA

Thema
Vogelgrippe - Gefahr für den Menschen?
Zudem gehe es um die Entwicklung von Impfstoffen für Haustiere, etwa für Katzen, sagte der Minister in Berlin.



Stärkere Grundlagenforschung
Auch in die Entwicklung eines Prototyp-Impfstoffes für Menschen werde zusätzliches Geld gesteckt, sagte Gesundheitsministerin Ulla Schmidt bei der Vorstellung einer Forschungsvereinbarung zwischen den Ministerien für Gesundheit, Forschung und Verbraucherschutz. Neben dem Sofortprogramm soll auch die Grundlagenforschung über Krankheiten, die von Tieren auf den Menschen übertragbar sind, verstärkt werden.

Hintergrund
Fragen und Antworten zur Vogelgrippe


Es gebe noch große Lücken in den Erkenntnissen, wie die Viren bei der Vogelgrippe sich verbreiteten und wodurch die Krankheit ausbreche, sagte Seehofer. Es sei eine flächendeckende Beobachtung der Wildtiere geplant, um festzustellen, ob es bei ihnen Infektionen gebe, die die Tiere überlebten. Dafür sei ein Anti-Körper-Nachweissystem notwendig, das im Rahmen des Sofortprogramm entwickelt werden solle.


Forschungsministerin Annette Schavan sagte, das neue Programm solle auch dazu beitragen, die schon vorhandenen guten Forschungsmöglichkeiten Fachübergreifend noch besser zu nutzen und die Wissensgebiete enger zu vernetzen.


Sorge wegen Zugvögeln
Zitat
Zur Entwarnung besteht überhaupt kein Anlass.

Horst Seehofer
Auf die Perspektiven bei der Vogelgrippe angesprochen, sagte Seehofer: "Zur Entwarnung besteht überhaupt kein Anlass." Der Chef des Friedrich-Loeffler-Instituts, Thomas Mettenleiter, sagte, die Zahl der positiv getesteten Vögel sei derzeit relativ gering. Das mache ihn etwas optimistischer als noch vor vier Wochen. Angesichts der bevorstehenen Ankunft von Zugvögeln aus südlichen Infektionsgebieten wie die Türkei oder Afrika sei aber nicht vorherzusagen, ob die Zahl der Infektionen dann wieder stark ansteige.


Seehofer und Mettenleiter hatten mehrfach die Verbreitung der Vogelgrippe über Zugvögel als eine der wahrscheinlichen Ursachen für die Einschleppung der Krankheit genannt. Wissenschaftliche Beweise dafür gibt es aber nicht. Führende Vogelkundler bezweifeln die Zugvogel-Theorie.


Super-Impfstoff auf dem Schirm
Durch das Programm der Bundesregierung, das ein Volumen von 60 Millionen Euro über vier Jahre hat, soll auch die Entwicklung eines Pandemie-Impfstoffes für den Menschen beschleunigt werden. Gesundheitsministerin Schmidt sagte, die Forschung solle sich konzentrieren auf einen Impfstoff, der wie ein Breitband wirken könnte, um vorbeugend die Bevölkerung impfen zu können. Die Industrie fange, auch angestoßen durch die bereits eingeleitete Förderung der Bundesregierung, massiv mit den Investitionen in die Entwicklung der Prototyp-Impfstoffe an, sagte der Präsident des Robert-Koch-Instituts, Reinhard Kurth.


Man könne zwar keinen Super-Breitband-Impfstoff herstellen, der gegen alle Influenza-Arten wirke, sagte Kurth, Er sei aber zuversichtlich, dass es einen Impfstoff geben werde, der alle Varianten des auch für Menschen tödlichen Vogelgrippe-Virus H5N1 abdecken könne. Wann ein solcher Impfstoff auf Markt komme, wage aber niemand vorauszusagen. Mettenleiter ergänzte, die nächste Generation von Tier-Impfstoffen werde vermutlich frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2007 zur Verfügung stehen.


Mit Material von REUTERS

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 18:29    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

kann immer wieder kommen
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 23.03.2006 20:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ja ja !!! Aber im Mometnt scheint das Thema bei der Presse nicht mehr so interessant zu sein !!! Man hört gar nichts mehr !!!
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rebmann
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 26.01.2006
Beiträge: 777
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 24.03.2006 09:42    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das war das Winterloch Wink

Es gibt doch wichtigeres, wie zb. Mann schlägt Frau Kopf ab!
Völlig bescheuert... Rolling Eyes

Rebmann

_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 24.03.2006 14:46    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kirchenkolleckte mit der Credit Card.Für alle die kein Kleingeld haben ....
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 24.03.2006 21:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das mit dem Mann der seiner alten den Kopf abgehauen hat war echt eine krasse Story !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 25.03.2006 21:11    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Für den - diejenigen - die dann so etwas vorfinden ist es nicht immer angenehm.
Sieht manchmal übel aus.

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 25.03.2006 23:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Naja bleiben wir beim Thema


_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 26.03.2006 11:50    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kein Geflügel dafür
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.03.2006 12:06    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Döner macht schöner Wink
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 26.03.2006 13:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Jau
Prost

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 26.03.2006 13:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Schmeckt mir aber nicht !!!! Laughing
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 29.03.2006 17:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Heute ist im Kreis Recklinghausen wieder Schweinepest ausgebrochen.
Sind die Schweine wieder am keulen.

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 29.03.2006 19:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Vielleicht haben die Schweine auch Vögel gefressen
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4083
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 05.04.2006 13:45    Titel: Erstmals Nutztierbestand betroffen Antworten mit Zitat

Vogelgrippe in Deutschland: Erstmals Nutztierbestand betroffen / H5N1
in Puten einer Geflügelfarm im sächsischen Muldentalkreis nachgewiesen /
Gesamter Bestand von 16.000 Puten, Gänsen und Hühnern wird gekeult.

Mehr unter: http://www.n-tv.de/652424.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 05.04.2006 17:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die können die Tiere alle einsperren , aber das Futter kommt von aussen

bzw. Ausserhalb.Vom Feld usw.Dort kommen auch kranke Tiere dran.

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 05.04.2006 17:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hgk-1952 hat Folgendes geschrieben:
Die können die Tiere alle einsperren , aber das Futter kommt von aussen

bzw. Ausserhalb.Vom Feld usw.Dort kommen auch kranke Tiere dran.


Da stimme Ich dir zu !!!!

_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)