Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


PD erkennt keine Zapfeinheit

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MC Anger
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.04.2006 09:34    Titel: PD erkennt keine Zapfeinheit Antworten mit Zitat

Bin erst seit gestern stolzer Besitzer einer PD. Dummerweise fängt alles mit Problemen an. Ich habe die Zapfeinheit problemlos korrekt auf das Faß aufgesetzt. Als ich dann aber das Faß in die PD einsetzten wollte gings dann los:Zunächst erschien eine rote Temperaturanzeige (irgendwas bei 11°C) und die Pumpe legte los. Soweit so gut. Jedoch ging dann die Pumpe nach ca 15 sec aus und das Display zeigte die Fehlermeldung "Keine Zapfeinheit aufgesetzt" (grüner Hintergrund mit einem Balken in der Tempanzeige und keine Füllstandsanzeige). Auch nach mehrmaligem Neuaufsetzen der Zapfeinheit und Überprüfung derselben wiederholte sich jedesmal diese Fehlermeldung. Ein Hotline-Knut von Philips behauptete, es läge wohl am Faß. Hat sich jemand von Euch evtl ähnlichen Problemen stellen müssen und kennt ggf Abhilfe? Dank Euch für die Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lola
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 386
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 13.04.2006 10:21    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Die Fehleranzeige kommt, wenn nach 10 sek pumpen kein Druckanstieg festgestellt wird.

Nimm das Fass heraus, halte die Luftzuführung hinten oben mit dem Daumen zu. Gleichzeitig musst Du den Knopf zur Fasserkennung, hinten, mitte im Gerät gedrückt halten.

Wenn es jetzt aufhört zu pumpen und keine Fehlermeldung kommt, ist das Gerät OK.

Gruss
Lola

_________________
Fehlende Buchstaben sind mit meinem letzten Bier zusammen in die Tastaur gelaufen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MC Anger
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13.04.2006 11:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Okay, das Gerät war defekt. Die Spinner haben mir wohl ein ehemaliges Ausstellungsstück andrehen wollen. Hab ich aber problemlos umgetauscht bekommen und nun ein voll funktionsfähiges Prachtstück bekommen! Sehr geil! Vielen Dank auf jeden Fall für die Hilfe! PD rulz...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)