Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


STROMKOSTEN der FRESH DRAFT (Plus) bzw. BIERMAXX-Anlage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Becksberdi
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 23.05.2006 17:49    Titel: STROMKOSTEN der FRESH DRAFT (Plus) bzw. BIERMAXX-Anlage Antworten mit Zitat

Liebe Biersekte,

ich hatte die Plus-Anlage am 18.05.06 in Betrieb genommen.
Das Bier war, wie bereits beschrieben, auf nur etwa 12 Grad vorgekühlt. Die Anlage fährt dann natürlich erst einmal mit voller Leistung von 65,4 Watt (laut Energiemessgerät). Je weiter das Bier heruntergekühlt ist, desto geringer ist dann die Leistungsaufnahme. Wenn das Bier die Temperatur von zirka 3 Grad erreicht hat, ist die Leistungsaufnahme nur ungefähr bei 17 - 19 Watt. Der geringste gemessene Wert war 15,2 Watt. Meine Rechnung für exakt 3 Tage (72 Stunden) sieht wie folgt aus.

STROMVERBRAUCH:
Messergebnis nach 72 Stunden(bei nur auf 12 Grad vorgekühltem Bier) = 1,75 kW/h

STROMKOSTEN (ca. 19 Cent pro kW/h):
35 CENT nach 72 Stunden = pro Tag 11,6 CENT
Auf 10 Tage hochgerechnet (dann sollte das Fass auch leer sein) sind das somit rund € 1,16

Ich denke, diese Werte sind o.k. !!

Nach meiner Rechnung ergibt sich ein Fasspreis von:

BECK' S (Grün oder Gold) im Angebot (heute gekauft) € 6,99 + CO2 € 1,30 + Strom 10 Tage € 1,16 = € 9,45

Ich denke, auch das ist o.k. !!

Wer hat denn schon mal den Stromverbrauch bei einer anderen Anlage ermittelt ?
Vielleicht macht mal jemand eine Vergleichstabelle !?

_________________
Gruß

Becksberdi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guru
Biersektenvorstand
Biersektenvorstand


Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beiträge: 2533
Wohnort: Weimar

BeitragVerfasst am: 23.05.2006 18:26    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Besten Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
beerSoffen
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 23.05.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Villingen/Reutlingen

BeitragVerfasst am: 23.05.2006 20:25    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

jo danke
_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
retailer
Praktikant
Praktikant


Anmeldungsdatum: 22.05.2006
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 24.05.2006 00:03    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

geht wirklich eine ganze patrone pro fass drauf? find ich aber ganz schön viel...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 24.05.2006 08:51    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

@retailer
Ja, diese Erfahrung kann ich bestätigen, insbesondere wenn Du eine Einstellung wählst, die über den Punkt hinausgeht, der für Pils in der Bedienungsanleitung empfohlen wird.
Bei einem Faß hatte ich ständig Einstellungen, die unterhalb dieses Punktes lagen. Auch da war die Parone leer, jedoch auch das Faß bis auf den (annähernd) letzten Tropfen.
Bei einem anderen Faß hatte ich Einstellungen ausprobiert, teilweise bis Maximun, da mußte ich den letzten Liter über den integrierten Zapfhahn zapfen.
Du kannst wohl davon ausgehen, daß Du für Weißbier 2 Patronen brauchen dürftest.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)