Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Biermaxx

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 01.06.2006 23:47    Titel: Biermaxx Antworten mit Zitat

Also ich habe den Biermaxx von HSE24 geliefert bekommen.
Habe ein Faß Eichbaum Export (Mannheim) im Kühlschrank vorgekühlt und heute angestochen.
Muss sagen: Optimal.
Kann durchaus mit der PD (die ich auch habe) mithalten.
Ich teste jetzt auch da noch ein paar Fässer, aber für mich spricht vieles mehr für den Biermaxx da im Vergleich zur PD:

- Mehr Auswahl an Biersorten
- Kein Pfand
- Bessere Verfügbarkeit der Fässer (fast überall erhätlich).
- Auch Weizen zapfbar
- günstigere Preis der Fässer (habe das Fass Export für 4,49€ bekommen, Angebote gibts immer mal wieder).

Also für mich spricht vieles für den Biermaxx.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Steve
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 01.06.2006
Beiträge: 50
Wohnort: Soest

BeitragVerfasst am: 01.06.2006 23:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Da Biermaxx und Draft&Fresh ja so ziemlich baugleich sind, kann ich dein Urteil nur unterschreiben.

Nun gut, habe hier einige Urteile über die Zapfe gelesen und bin somit überglücklich, dass ich keine "Montags-Produktion" erwischt habe, aber das Teil läuft super und lieferte mir bisher nur gutes, frisches Pils.

Den größten Vorteil (von denen, die du aufführst) sehe ich in der Vielfalt der 5l-Fässer und das man sie überall bekommt. *urgs*... zwei deiner Vorteile. Wink

Gruß,
Steve
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 00:20    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Und die Vorteile sind gewaltig, na gut es gibt auch Nachteile.
Diese fallen mir spontan ein:

- keine Temperaturanzeige
- CO² Kapseln nötig (stelle dir mal vor du hast ein Fass, aber keine Kapsel).

Aber das wars dann auch schon.
Geschmack ist geschmackssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Râleur
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 217
Wohnort: Le Lavandou/France

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 00:23    Titel: Re: Biermaxx Antworten mit Zitat

BSM84 hat Folgendes geschrieben:
Also ich habe den Biermaxx von HSE24 geliefert bekommen.
Habe ein Faß Eichbaum Export (Mannheim) im Kühlschrank vorgekühlt und heute angestochen.
Muss sagen: Optimal.
Kann durchaus mit der PD (die ich auch habe) mithalten.
Ich teste jetzt auch da noch ein paar Fässer, aber für mich spricht vieles mehr für den Biermaxx da im Vergleich zur PD:

- Mehr Auswahl an Biersorten
- Kein Pfand
- Bessere Verfügbarkeit der Fässer (fast überall erhätlich).
- Auch Weizen zapfbar
- günstigere Preis der Fässer (habe das Fass Export für 4,49€ bekommen, Angebote gibts immer mal wieder).

Also für mich spricht vieles für den Biermaxx.


Siehe:

http://forum.biersekte.de/topic,1592,-Das+vorauszusehende+Ende+einer+kurzen+PD+%C4ra+oder....%3F%3F%3F.html

Den 5L-Fässchen Zapfanlagen -insgesamt und welcher auch immer- gehört die Zukunft!
Vielfalt, Verfügbarkeit, Pfand, Preis, Logistik etc.pp.
Da beißt die Maus einfach keinen Faden ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Râleur
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 217
Wohnort: Le Lavandou/France

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 00:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BSM84 hat Folgendes geschrieben:
Und die Vorteile sind gewaltig, na gut es gibt auch Nachteile.
Diese fallen mir spontan ein:

- keine Temperaturanzeige
- CO² Kapseln nötig (stelle dir mal vor du hast ein Fass, aber keine Kapsel).

Aber das wars dann auch schon.
Geschmack ist geschmackssache.


Zitat:
...stelle dir mal vor du hast ein Fass, aber keine Kapsel.


Beim so oder so vorgekühlten 5L-Fässchen doch kein Problem, wenn der Durst groß genug ist Laughing ...........hat doch 'nen Zapfhahn! Wink und weder das gezapfte Bierchen in der Kneipe, noch die Bierflasche aus'm Kühlschrank hat 'ne Temperaturanzeige... Wink Wink Wink


Zuletzt bearbeitet von Râleur am 02.06.2006 00:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 00:31    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ja, schon nur der geschmack leidet wohl ein wenig darunter.
Versuche wenigstens, trotz meiner Begeisterung etwas objektiv zu bleiben.
Aber bisher finde ich das Teil schon klasse.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Râleur
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 217
Wohnort: Le Lavandou/France

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 00:34    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

BSM84 hat Folgendes geschrieben:
Ja, schon nur der geschmack leidet wohl ein wenig darunter.
Versuche wenigstens, trotz meiner Begeisterung etwas objektiv zu bleiben.
Aber bisher finde ich das Teil schon klasse.


Alles klar und Prost auf Tura und Phönix Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 02.06.2006 01:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Prost
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)