Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Schlag den Raab
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Fun & Lifestyle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 01:19    Titel: Schlag den Raab Antworten mit Zitat

Zitat:

"Schlag den Raab": Kandidat gewinnt 1,5 Millionen Euro bei ProSieben

Vermischtes / News
geschrieben von Pit.Klein am 28.01.2007, 00:50 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------

(pk) [1] TV-Kandidat Matthias hat in der ProSieben-Fernsehshow "Schlag den Raab" in der Nacht auf Sonntag 1,5 Millionen Euro gewonnen.

In einem über weite Strecken spannenden, teilweise aber zähen 15-teiligen Wettkampf glänzte der Entertainer Stefan Raab [2] mit einem gesunden Halbwissen und einer mitunter erstaunlichen Geschicklichkeit - unter anderem beim Kistenstapeln. Mathematisch und sportlich zeigte sich Studiokandidat Matthias dem ProSieben-Moderator überlegen, zog bei den Geographie-Kenntnissen allerdings den kürzeren. Im letzten, entscheidenden Wettbewerb, ein von Elton moderiertes Frage-und-Antwort-Spiel, deklassierte der Herausforderer seinen Rivalen Raab mit 7 zu 1 Punkten.

Ganz nach Vorbild von Thomas Gottschalk im ZDF [3] überzogen die Verantwortlichen die Live-Sendung um fast eineinhalb Stunden. "Schlag den Raab" endete erst kurz vor 1.00 Uhr. In der nächsten Runde warten nun wieder 500.000 Euro auf einen neuen Kandidaten, der durch einen kostenpflichtigen Telefonanruf kurz vor der Show festgelegt wird.

In der ersten Ausgabe siegte der Entertainer gegen die 30-jährige Unternehmerin Esther, in der zweiten im November gegen den 25-jährigen Studenten Johannes. Insgesamt 27 Runden wurden in den ersten beiden Shows gespielt. Raab verlor insgesamt sechs Spiele, drei in jeder Sendung. Am schwächsten schnitt er bei Wissensspielen ab. ProSieben [4] war zufrieden mit den beiden vorangegangenen Shows, denn der Marktanteil betrug in der ersten Ausgabe unter den jüngeren Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren 26,7 Prozent, in der zweiten sogar 29,5 Prozent. Sechs Ausgaben sind dieses Jahr geplant.


--------------------------------------------------------------------------------
Der Beitrag kommt von SAT+KABEL
http://www.satundkabel.de/

Die URL für diesen Beitrag lautet:
http://www.satundkabel.de/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=14875





Zuletzt bearbeitet von BSM84 am 15.09.2007 20:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 08:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich finde (so im Nachhinein) - der Raab mußte verlieren, sonst hätte die Sendung an Popularität verloren. Der Raab war doch gestern irgendwie... besonders schlecht, oder? Der hat sich ja gar keine Mühe so richtig gegeben und dann wird dieses Match auch noch im allerletzten Spiel entschieden?

Ein Schelm, der böses dabei denkt. Aber es sieht für mich doch recht "beeinflußt" aus...

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
INPD
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 02.02.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Ingolstadt

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 10:33    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Glaube ich nicht. Was glaubst du, hätte es für eine Quote gegeben, wenn bei der nächsten Sendung 2 Mio. Euro im Spiel wären? Der einzige, der interesse daran hat, dass raab nicht gewinnt, war der Gegenspieler. TV-Sender (wegen der Quote), Produktion (wegen dem Auftrag vom Sender) und Versicherung (die letztlich die 1,5 Mio zahlen mussten) hätten es sicherlich gut gefunden, wenn Raab gewonnen hätte. Und wer dabei zugeschaut hat und ei 1,5 Mio. wären nicht "über den Tresen gerollt", der hätte in jedem Fall beim nächsten Mal wieder reingeschaut und bis dahin noch andere dafür begeistert. Wann geht es denn schon um 2 Mio. Euro in einer solchen Show?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 11:06    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

hm... könnteste recht haben. aber irgendwas an der show hat mir nich gefallen - isn reines Bauchgefühl...
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM 2932
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 1256
Wohnort: Unterfranken

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 11:50    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

der versicherung kanns eigentlich völlig egal sein, ob sie nächstes mal 2 mille zahlen oder dieses mal 1,5 und nächstes mal 0,5 (nach adam riese: 1,5+0,5=2)
_________________
Bier in Maßen ist gesund....
- Her mit den Maßkrügen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 12:09    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Habe das ganze gestern abend am TV verfolgt und Ich musste feststellen , dass Stefan Raab ab und an eine ziemlich ärgerliche Fresse gezogen hat !!! Gönne dem Kandidten aber auch die 1,5 Mios bei so einem hohen Berwerberfeld überhaupt zu überleben ist schon eine Leistung !!! Und in den Rechenaufgaben hat Raab ja ziemlich alt ausgesehen !!!
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 13:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

zu alt. er hat ja nicht einmal geantwortet. seltsamerweise Smile

P.S. @ INPD - wer schaut sich schon eine show an, bei welcher 3 mal in folge keiner was gewonnen hat? Wink

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 13:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich habe es geschaut !!! Hat im großen und ganzen Spaß gemacht wie die sich da einen gegeben haben !!!
_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 16:09    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ja, du hast es geschaut. fein gemacht Smile

aber hättest du es nächstes mal wieder geschaut, wenn der raab wieder gewonnen hätte? ich nich - wäre mir zu langweilig.

_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 16:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich würde es immer schauen.
Ich finde Raab großartig.
Er ist ein Multi-Talent und sehr begabt.

Und seine Show finde ich auch klasse.

Finde es etwas schade, das er gestern verloren hat,
war aber auch knapp.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 20:00    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also der Raab ist schon genial in gewisser Weise. Was er so drauf hat, konnten wir hier ja live erleben als er mit unserem "Meister" beim Grand Prix angetreten ist. TV Total hat aber leider schwer nachgelassen. War früher mal einer meiner Favoriten. Schlag den Raab sagt mir leider garnicht zu. Dafür freue ich mich um so mehr auf seine Sport Events. Die sind nun wirklich klasse!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Huetterer
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 12049
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 21:16    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

NLG,

Ja Ich schau auch die nächste Sendung !!! Hätte dies auch getan wenn Raab gestern wieder gewonnen hätte !!! Und Ich schließe mich den Aussagen von BSM84 an , dass Raab ein Multi Talent ist !!!!!
Aber dies ist halt wieder wie bei allen Themen dem einen gefällt es dem ander´n nicht !!!!!!!!!

_________________


Alle merken, wenn ich besoffen bin, aber keiner merkt, wenn ich Durst habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NLG
Biersekten-Baron
Biersekten-Baron


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 3340
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 28.01.2007 21:43    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

@3632 - aber auch nur, weil neben dem raab noch viele andere mitmachen Smile
_________________
cuius regio eius religio...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 15.09.2007 20:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Schaut heute auch wieder jemand Schlag den Raab?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 16.09.2007 00:14    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hi Daniel, ich schau es an !!!

Kämpfe an meinem neuen PC mit Vista - das ist der größte Mist !

War auf dem PC, drum hab ich es nu, mein Outlock XP geht nicht, DVD-T geht nicht, Chipdrive noch nicht probiert, etliche Progs - alle nur mit zig Probs. Selbst der funkelnagelneue U3-Stick von Sandisk mit 4GB geht nicht. Das ist der letzte Rotz. Morgen geht es weiter mit Canon und Epson Harware. Mal sehen, was mich da erwartet.

Hab jetzt ne halbe Flasche "Schierker Feuerstein" drin und schau nebenbei Raab. Steht jetzt gerade 60:60 !

Jetzt Entscheidungsspiel.

Also: wer nicht das Geld und die Traute hat,sich alles für Vista neu zu kaufen: FINGER WEG davon !!!

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 16.09.2007 09:20    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

so kann man aus den Erfahrungen von Sektenbrüdern lernen..... Wink
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 16.09.2007 10:46    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ja, ja Sad

Also das war gestern (heute morgen) eine knappe Sache beim Raab.
Aber ich gönne es immer den Kandidaten.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 16.09.2007 10:58    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Zum Raab:
Zitat:
URL: http://www.welt.de/fernsehen/article1187744/Eine_Runde_Dosenwerfen_um_ein_neues_Leben.html
Bilder ein-/ausblenden Artikel drucken
Der Artikel wurde erfolgreich verschickt!
Vielen Dank. Ihr Kommentar zu diesem Beitrag wurde veröffentlicht.
Ihr Leserbrief wurde an den Autor versendet.
16. September 2007, 09:58 Uhr Von Florian Stranz
Schlag den Raab
Eine Runde Dosenwerfen um ein neues Leben
Spannend wie nie war es am Samstag bei „Schlag den Raab". Bis tief in die Nacht lieferte sich der Moderator mit seinem Herausforderer ein packendes Duell um 500.000 Euro. Dabei sah Raab schon wie der sichere Sieger aus. Doch sein Kontrahent holte Punkt um Punkt auf.
Foto: dpaUnd wieder mal ist der Raab geschlagen - bleibt das jetzt so?

Schon auf dem Jahrmarkt ist man angespannt, wenn man 2,50 Euro investiert hat, um ein hässliches Stofftier zu gewinnen. Wie angespannt muss man sein, wenn man durch simples Dosenwerfen sein ganzes Leben verändern kann? Der 38-jährige Polizist Martin aus Stuttgart hatte bei „Schlag den Raab“ die Chance, 500.000 Euro zu gewinnen. Einzige Bedingung: Er musste Stefan Raab bei dem Kirmesspielchen besiegen. Zuvor hatten sich die beiden Kontrahenten durch 15 nervenaufreibende Spiele gekämpft. In Anlehnung an die zurückliegende Leichtathletik-Weltmeisterschaft hatten die Show-Verantwortlichen als Highlight eine kleine Sportarena aufgebaut, in der sich Raab und sein Gegenspieler im Hürdenlauf, Hammerwerfen und 800-Meter-Lauf beweisen mussten. Überraschenderweise konnte sich der Moderator sowohl im Hürdenlauf als auch im Hammerwerfen gegen seinen durchtrainierten Gegner durchsetzen. Lediglich beim 800-Meter-Lauf war die Killerplauze dem Polizisten hoffnungslos unterlegen. Aber dennoch: Raab war immer für eine Überraschung gut!
Wenn es zu laut ist, kann Raab nicht richtig riechen
Wie beispielsweise beim 7. Spiel, das mit dem einfachen, aber zugegebenermaßen recht logischen Titel „Riechen“ betitelt wurde. Die beiden Gegenspieler bekamen von Basilikum bis Zimt 15 Düfte vorgesetzt, die sie erraten mussten. Hierbei erwies sich Raab als völlig geruchsresistent. Aus 15 Düften konnte er nur 2 herausfiltern, verwechselte Bier mit Wein und Foto: pro 7
Er schlug den Raab: Polizist Martin feiert seinen Sieghatte bei den meisten Gerüchen überhaupt keine Ahnung. „Wenn sie so laut sind, kann ich nicht riechen“, wetterte er gegen das Publikum, und der Zuschauer im Studio und an den Fernsehschirmen fragte sich, ob es tatsächlich so schwierig ist, mit verbundenen Augen einen Duft zu erkennen.

Die Antwort folgte prompt: Kandidat Martin identifizierte ohne Probleme gleich die ersten drei Gerüche, und Raab musste gedemütigt einsehen, dass seine Nase durch diverse Boxkämpfe mit Regina Halmich wohl doch die ein- oder andere Funktionsstörung davon getragen hat.

Nichts desto trotz schlug der Moderator sich gut und lag zwei Runden vor Schluss weit vor seinem Herausforderer. Raab hatte zwei sogenannte „Matchballspiele“. Doch bei den darauffolgenden Aufgaben „Völkerball“ und „Erbsen werfen“ zog er gegen den Polizisten Martin den Kürzeren. Es kam zum Stechen. Die Uhr zeigte bereits 1.15 Uhr, als es im 16. und letzten Spiel nun endgültig um eine halbe Million Euro ging. Womit wir wieder beim Jahrmarkt wären: Dosenwerfen um ein neues Leben! Die Regel: Wer zuerst alle Dosen abräumt, gewinnt.

Kandidat Martin blieb cool und erarbeitete sich schnell einen kleinen Vorsprung. Raab zielte an den Dosen meist vorbei und konnte nur mithalten, da er so fest gegen das Brett feuerte, dass ein paar Dosen durch die Wucht des Aufpralls umfielen. Doch auch das sollte ihm nichts nützen. Eiskalt fegte sein Herausforderer die letzte Dose vom Brett! Raab war zum dritten Mal geschlagen! Und Polizist Martin stürzte unter lauten Jubelschreien in die Arme seiner Frau.
Eine Show mit leichten Abnutzungserscheinungen
Alles in allem war es wieder einmal eine gelungene Show. Die Spiele waren trotz gelegentlicher Längen größtenteils interessant und spannend. Lediglich das Ende hatte einen kleinen Schönheitsfehler: Raab hätte gewinnen müssen. Nichts gegen den sympathischen Kandidaten, dem man das Geld auch gerne gegönnt hat. Doch die Show zeigt bereits leichte Abnutzungserscheinungen, denn Raab hat seinen Biss etwas verloren. Während der Sendung wirkte er zwar engagiert, aber nicht so, als müsse er um jeden Preis gewinnen. Klar, den ganz großen Ehrgeiz hatte Raab natürlich, als er noch unbesiegt war. Diesen Status wollte er auf Teufel komm raus behalten. Jetzt hat man ihn bereits dreimal geschlagen, der Bann ist gebrochen
Schlagworte
Stefan Raab Schlag den Raab Samstagabendshow Pro 7 Dosenwerfen und die Luft ein wenig raus. Aus diesem Grund wünscht man sich, dass Raab möglichst eine Serie von Siegen einfährt, die seinen Größenwahn rechtfertigt und seinen Ehrgeiz wieder schürt. Die Gewinnsumme sollte wieder auf eine herausragende Größe anwachsen. Der Show würde das gut tun.


Die nächste Sendung Schlag den Raab ist am 03. November 07

Zu Vista:

Ich habe Vista schon lange hier auf dem Notebook, bald kommt auch ein Servicepack für Vista raus.
Stimmt dass noch nicht alle Treiber und Programme funktionieren,
aber so war es anfangs auch bei XP.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 17.09.2007 08:44    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hab ich auch schon gehört, Daniel.
Wollen wir mal hoffen, daß es bald kommt. Solange ist es echt nur was, wenn du gleichzeitig alle Soft- und Hardware neu kaufst. Eigentlich ist Vista gar nicht so schlecht - halt nur die Kompatibilitätsprobleme.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4085
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 15.12.2007 02:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Heute kommt wieder "Schlag den Raab"

Meint ihr er gewinnt heute?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Fun & Lifestyle Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)