Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


NPD - Verbot: Sinnvoll?!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

NPD - Verbot: Sinnvoll oder nicht?
Ja
33%
 33%  [ 6 ]
Nein
66%
 66%  [ 12 ]
Stimmen insgesamt : 18

Autor Nachricht
galaxius222
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 758
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 16:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ach was tun wir uns schwer. Rechtsparteien gibt es in vielen Ländern Europas. Frankreich, Italien und sogar England hat sowas. Nur die armen Deutschen und die Österreicher, die dürfen nicht mitmachen.
Was aber ist rechts? Sind die tausend Schwarz-rot-goldnen WM-Fahnen rechts? Nein. Aber wenn einer sagt, er ist stolz, Deutscher zu sein, wird er gelyncht!
Wir selbst müssen lernen, mit der Vergangenheit so umzugehen, dass sie uns nicht belastet. Und daher ist ein Verbot der NPD der falsche Weg. Würde man sie verbieten, hieße sie morgen so und übermorgen evtl anders. Und man könnte nicht machen ausser zusehen. Doch als zugelassene Partei muss sie sich an die selben Spielregeln halten, so wie alle anderen Parteien auch.

_________________
Intelligenz ist das einzige Gut, das gerecht verteilt ist.
Jeder glaubt genug davon zu haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kaselito
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 320
Wohnort: Grevenbroich

BeitragVerfasst am: 19.06.2007 19:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hier stets okey, ich sag´s "Ich bin stolz Deutscher zu sein" Huhu winke winke
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 22.06.2007 14:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Zitat Galaxius - Was aber ist rechts? Sind die tausend Schwarz-rot-goldnen WM-Fahnen rechts? Nein. Aber wenn einer sagt, er ist stolz, Deutscher zu sein, wird er gelyncht!

Habe vor Jahren ne Deutschlandflagge gehisst wegen Schumi und mein Nachbar (Lehrer) hat sich darüber aufgeregt, daß er einen Nazi in der Nachbarschaft hat. Habe mich bei einem befreundeten Anwalt dann informiert ob ich ihn wegen der Bezeichnung anzeigen kann. Geht nicht.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)