Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Beck's Absatzprobleme?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Brauereien - Talk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
djtoby
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 07.12.2007 20:14    Titel: Beck's Absatzprobleme? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ist es Euch auch schon aufgefallen das rund um die Biermarke Beck's immer öfter Angebote zu moderaten Preisen (gegenüber der "UVP") im Getränkehandel auftauchen?!?
Für 10 bis 11,99Euro statt happigen 14,49Euro je Kasten ist schon o.k.

Hat Beck's etwa Absatzprobleme mit Ihren gesalzenen Preisen (die ja laut Branche an den stark gestiegenen Braugerste-Preisen liegen)...oder versuchen die zum Jahresende ihre Statistik noch etwas zu beschönigen??

Man denke auch an das 2+1 Angebot (o.k. das ist INBEV markenübergreifend in Deutschland gewesen) für 6 Liter PD Fässer!!

Geht da etwa eine Geschäfts-Prognose für das Jahr 2007 im Hause Beck's nicht auf? Wink

Oder haben schlichtweg die Händler den "schwarzen Peter", weil die teuren Kästen wie Blei in den Regalen stehen und der Platz für frischen Nachschub fehlt?!? Die Kunden in Deuschland finden ja Geiz immer noch geil, was man bei günstigeren Markenbieren auch verstehen kann...!

Wer hat mehr Infos oder eine Meinung dazu?

Gruß & Prost!

Toby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schmeukman
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 18.07.2007
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: 08.12.2007 14:15    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Beck's ist glaub ich um knapp 20% zurückgegangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schlabber
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 201

BeitragVerfasst am: 08.12.2007 14:30    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das alte Warsteinerproblem.

Die 'Königin der Biere' hat sich auch nach ersten Absatzproblemen in den Billigmarkt begeben, um wieder mehr Masse zu verkaufen. Inzwischen stimmen weder Image noch Verkaufszahlen - ein Preisrückgang ist nahezu immer das Ende des Hochphase.

Becks aus der Flasche ist das Bild aus der abendlichen Stadt. Noch ist es cool, in der Disse mit der kleinen Grünen zu stehen. In ein paar Jahren wird dann eine neue Sau durch's Dorf getrieben und noch mal ein paar weitere Jahre reiht sich diese Kultmarke zu Becks und Warsteiner zu den Ehemaligen.

Mich freut's - Becks schmeckt und aus der Zeit, in der ich cool wirken muss bin ich schon ein paar Jahre raus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
djtoby
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 18.01.2008 19:28    Titel: Aktuell... Antworten mit Zitat

...ist unser niedrigster Regionalpreis 10,79Euro für nen Kasten...

Wie mach das eigentlich Bit? Das Bier schmeckt immer gleich gut und der Preis pro Kasten ist fast nie über 12 Euro? Von verramschen kann da ja keine Rede sein?!?
Hängt das mit deren Stärke im Gastronomiebereich zusammen?

Gruß & Prost!

Toby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bier-mark
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beiträge: 6557
Wohnort: 99085 Erfurt

BeitragVerfasst am: 18.01.2008 20:39    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Becks letztens im Kaufland Schmalkalden für 10,60 zu haben.
_________________


Bier.Macht aus armen Sündern fröhliche Seelen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der grüne Baron
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 27.11.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07.02.2008 10:44    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich würde nicht sagen, dass das nur oder hauptsächlich Beck's betrifft. Der gesamte Markt hat sich durch den schlechten Sommer nicht wie erhofft entwickelt und etlich andere Biermarken haben schon im August ihre Preise dramatisch gesenkt. Da kann man wohl von einem Preiskrieg sprechen. Beck's hat ja vor gar nicht langer Zeit die Preise noch erhöht und erst spät drauf reagiert.
Denke mal, dass durch den tollen Sommer und die WM 2006 die Prognosen und Absatzziele für 2007 ziemlich unrealistisch waren (wenn man sich eine Steigerung erhofft hat).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
williwuerg
Brauerei-Manager
Brauerei-Manager


Anmeldungsdatum: 16.01.2008
Beiträge: 837
Wohnort: Berliner Umland

BeitragVerfasst am: 07.02.2008 13:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Warsteiner Brauerei verließ Deutschen Brauer-Bund im Dezember 2007. Das sagt doch alles. Angeblich, weil eine notwendige Optimierung der Arbeit des Deutschen Brauer-Bundes (DBB) nicht statt fand.
Ich sehe für Becks keine Gefahr. Verkauft sich doch gut.

_________________
Das Leben ist kurz und endet meistens mit den Tod. Drum lasset uns Leben! Prost!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
djtoby
Chefsekretär
Chefsekretär


Anmeldungsdatum: 28.09.2005
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 06.05.2008 21:05    Titel: Das gleiche Spiel... Antworten mit Zitat

...momentan für 10,99 Euro in vielen Getränkemärkten.
In manchen Fällen ist somit das Bier aus Bremen billiger als die regionale Privatbrauerei...(bei uns z.B. Pfungstädter)
Nur die CO² Bilanz ist schlechter, aber was interessiert das den Geldbeutel des Bierkonsumenten?!?

Ich finde die Preisentwicklung z.T. beim Bier nicht nachvollziehbar...
Wollen die den "alten Kram" loswerden damit sie für die EM genug Leergut da haben zum Befüllen oder was?!
Wer arbeitet denn hier in ner etwas größeren Brauerei??

Würde mich echt interessieren!

Gruß& Prost (heute mit Franzi hell aus PD)!

Toby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Brauereien - Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)