Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fußball EM 2008 - Small-Talk-Thread
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Sport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Schaut ihr die EM 2008 ?
Ja, na klar !!!
90%
 90%  [ 9 ]
Ja, notgedrungen.
0%
 0%  [ 0 ]
Ja, ich fahr sogar hin !
0%
 0%  [ 0 ]
Nein danke !
10%
 10%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 10

Autor Nachricht
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 02.06.2008 15:37    Titel: Fußball EM 2008 - Small-Talk-Thread Antworten mit Zitat

So, hier ein Thread für alles rund um die EM Wink

Wie erlebt ihr sie ? - Was macht ihr zur EM ? - Seid ihr dabei ?

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 02.06.2008 16:38    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Klar guck ich mir die Spiele an. Und zwar wie immer bei solchen Turnieren entweder beim Nachbarn in der Kneipe oder im Vereinsheim unseres Motorsportclubs. Macht einfach mehr Spass als zu Hause allein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 02.06.2008 17:45    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich bin viel in Holland und gehe lieber angeln als vor der Glotze zu hängen
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bob.eX
Bier LKW Fahrer
Bier LKW Fahrer


Anmeldungsdatum: 06.05.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Saarburg

BeitragVerfasst am: 04.06.2008 15:59    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

also ich werde mir die em auch auf jeden fall angucken
und zwar da wo auch viele leute sind
weil es einfach wie der günni schon sagt lustiger is und man sieg und niederlagen miteinander teilen kann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 07.06.2008 06:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

So, heute geht es nun also endlich los Very Happy

Mich findet ihr ab 16:15 Uhr in meiner ersten Reihe im Wohnzimmer zwischen TV und Bier-Maxx Wink

Übrigens: für alle, die für ihren PC noch keinen Spielplan haben ( Shocked ) hier noch einmal einen XLS-Plan zum Download:

der Spielplan

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 07.06.2008 09:35    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Junge , ihr habt aber viel vor bei der EM
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 07.06.2008 18:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das kannsrt du sagen Wink

Prost!

So, nun läuft sie also Applaus

Auf geht's, Eidgenossen !!!

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 08.06.2008 12:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Na die Schweizer haben sich ja nicht garade mit Ruhm bekleckert. Und für den Frei ist das Turnier wohl gelaufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 08.06.2008 13:25    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Kreuzbandanriss , das dauert so 7 - 10 Wochen
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 08.06.2008 14:07    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ne , das Kreuzband ist es wohl nicht. Es soll wohl eher eine Verletzung am Innenband im linken Knie sein.


Zitat:

Frei stürzt die Schweizer in Schwermut

Mit Alex Frei verliess auch ein Stück Hoffnung das Stadion. Bis zu seiner Verletzung war der Rekordtorschütze einer der Besten auf dem Rasen gewesen, er hatte drei, vier Chancen, immer waren die Oktopus-Arme oder -Beine von Goalie Cech im Weg, mit dem er einst in Rennes zusammengespielt hatte. Nicht ein einziges Mal war Alex Frei gefoult worden. Bis zu dieser 42. Minute.

Es waren diese Bilder, die von der Bestürzung erzählten, diese Augenblicke der Hemmungslosigkeit, als Alex Frei weinte. Er schaute auf sein linkes Knie wie auf einen Fremdkörper, auf etwas, das nicht zu ihm gehört und ihn ängstigt. Schon wieder verletzt, wie so oft in den letzten Monaten. Ein wenig schien die Zeit stillzustehen, als der Schweizer Captain etwas später in kleinen Schritten der Seitenlinie entlangging, begleitet von zwei Helfern, die ihn in diesem Moment zwar stützen, aber seine Verzweiflung nicht auffangen konnten.

Frei schlug die Hände vors Gesicht, doch der Tscheche Grygera drehte sich lächelnd ab. Er hatte den Körperkontakt kaum gespürt. Ein Foul ja, nicht mehr. Alex Frei aber erlebte den Sturz wie in Zeitlupe. Erst der Schmerz, der Griff ans Knie, dann der Verdacht: Hier stimmt etwas nicht. Köbi Kuhn stand an der Seitenlinie, die Hände in den Hosentaschen. Die Krawatte war verdreht, irgendetwas war nicht in Ordnung. Kuhns Blick war melancholisch, sorgenvoll. Es waren beklemmende Momente mit der Erinnerung an die vielen Verletzungen, die die Schweizer Nationalspieler zuletzt verfolgt hatten – mit vier Kreuzbandrissen von EM-Kandidaten (Dzemaili, Margairaz, Esteban und Müller) als unrühmlichen Höhepunkten.

Frei wurde bereits am Samstagabend im Spital untersucht. Die erste Diagnose lautete auf Teilabriss des Innenbandes im linken Knie. Frei wird voraussichtlich mindestens sechs Wochen ausfallen. Teamkollege Ludovic Magnin sagte: «Ich weiss nicht, was es ist, aber ich habe es aus der Nähe mitbekommen und befürchte das Schlimmste.» Eine präzisere Diagnose, was für eine Verletzung Frei genau erlitten hat, soll am Sonntag an der Pressekonferenz in Feusisberg bekanntgegeben werden.

Jan Koller, der 35-jährige Stürmer der Tschechen, weiss, wie Frei zumute sein muss. An der Weltmeisterschaft 2006 im Startspiel gegen die USA lief die 44. Minute. Koller hatte zuvor ein Tor erzielt, alles lief nach Plan. Dann verletzte er sich am Oberschenkel und verpasste die ganze WM. «Ich weiss, wie Frei sich fühlt und wünsche ihm gute Besserung», sagte Koller.

«Es ist fatal, den Captain im ersten Spiel auf diese Weise zu verlieren», betonte Köbi Kuhn. Er mache sich Sorgen für die nächsten Spiele, ergänzte er, «aber das ist Fussball». Kein anderes Team hat an dieser Euro weniger nominelle Stürmer im Kader als die Schweiz. Zunächst hatte Kuhn vor, für den verletzten Frei Eren Derdiyok auf den Platz zu schicken. Er hatte den 19-Jährigen bereits aufgefordert, sich warmzulaufen, entschied sich in der Kabine aber anders. Erst gegen Ende der Partie wechselte er ihn für Behrami ein.

An seinem linken Knie trug Frei eine dünne Bandage, als er das Stadion verliess. Später humpelte er auf Krücken wieder zur Spielerbank zurück. Vor wenigen Tagen hatte Frei gesagt: «Wenn du einen Kreuzbandriss hast, dann weisst du wenigstens, dass du in sechs Monaten wieder zurück bist.» Frei hatte von seinen Verletzungen erzählt, von der Waden- und der Hüft-Operation, die er so oft hatte erklären müssen, weil sie im Sport so selten vorkommen. Er sprach von den knapp neun Monaten, die ihn manchmal hatten verzweifeln lassen. So sehr, dass er daran gedacht hatte, seine Karriere als Fussballer vielleicht zu beenden.

Aber irgendwo in der Zukunft war die Europameisterschaft, auf die er sich freute, die ihn antrieb und ihn immer wieder den Gang in die Folter-Fitness-Kammer zurücklegen liess. Einmal, es war im letzten September in Wien, da hatte er gedacht, alles sei überstanden. Er rannte auf den Rasen hinaus – und prompt riss der Muskel in der Wade. Manchmal hatte er sich gedacht, vielleicht verweigere sich sein Körper jetzt nach vielen zehrenden Jahren dem Fussball.

Nun traf es ihn schon wieder. «Es war sehr, sehr bitter, dass er ausgeschieden ist», sagte Tranquillo Barnetta, «aber auch ohne ihn haben wir Druck gemacht und Chancen gehabt. Die Enttäuschung ist riesengross.» Auch der eingewechselte Hakan Yakin betonte: «Wir versuchten, in der zweiten Halbzeit auch ohne Frei den Druck hoch zu halten. Das ist uns gut gelungen. Wir dominierten das Spiel.»

Das ist eine Erkenntnis, die die Schweizer Fussballer aus dem EM-Eröffnungsspiel mitnehmen können. Sie waren gewiss nicht das schwächere Team. Aber etwas fällt ihnen ohne Alex Frei unendlich schwer – das Toreschiessen.

Quelle: www.nzz.ch 7. Juni 2008, 23:20



Und hier der Bericht von der offiziellen Pressekonferenz

Zitat:

Frei bleibt Operation erspart

Der Frust nach dem bitteren EM-Aus gleich im ersten Spiel dürfte bei Alexander Frei groß sein, doch der Stürmer kann sich wenigstens über eine gute Nachricht freuen. Der Kapitän der Schweizer Nationalmannschaft muss nach seiner Verletzung im Eröffnungsspiel am Samstag gegen Tschechien (0:1) nicht operiert werden. Das bestätigte Teamarzt Cuno Wetzel am Sonntagmittag auf einer Pressekonferenz im Team-Quartier in Feusisberg.

Frei hatte sich in der 42. Minute einen "Teilabriss des zweiten Innenbandes im linken Knie" zugezogen, so laut Wetzel die genaue Diagnose. Der Stürmer von Borussia Dortmund werde "physikalisch und mit Medikamenten" behandelt. Frei hatte, so der Teamarzt, "ein Knacken vernommen. Und wenn ein Profi so etwas spürt, weiß er, dass etwas Schlimmes passiert ist."

Frei will bei Mannschaft bleiben

Obwohl der Rekordtorjäger, der vermutlich sechs Wochen pausieren muss, für den Rest des Turniers ausfällt, wird er dennoch bei der Schweizer Mannschaft bleiben. "Er bleibt auf eigenen Wunsch, ansonsten hätte ich ihn darum gebeten. Er ist wichtig für die Mannschaft, denn er ist ein Leader", sagte Nationaltrainer Köbi Kuhn. Frei werde in der Schweiz die notwendigen Behandlungen erfahren, was mit seinem Verein abgesprochen wurde. Das linke Knie soll, so Kuhn, weitgehend ruhiggestellt werden.

Sorgen bereitet den Schweizern vor ihrem zweiten und vorentscheidenden Vorrundenspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/live im ZDF) in Basel gegen die Türkei Freis Sturmkollege Marco Streller. Der ehemaligen Bundesliga-Profi klagt über Beschwerden in der Leistengegend. Die Ärzte zeigten sich jedoch mit Blick auf seinen Einsatz optimistisch.

Quelle: www.freiepresse.de 8.6.2008 13.55 Uhr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 09.06.2008 07:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Jedenfalls wünscht man ihm gute Besserung. Das ist immer was unschönes.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 18.06.2008 14:34    Titel: UEFA bestraft Löw Antworten mit Zitat

Absoluter Blödsinn. Meine Meinung.

Zitat:

UEFA bestraft Löw

Bundestrainer Joachim Löw ist für das Viertelfinal- Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Donnerstag in Basel gegen Portugal gesperrt worden. Damit kann der 48-jährige Löw die deutsche Nationalmannschaft am Donnerstag (20.45 Uhr/live in der ARD) im EM-Viertelfinale in Basel gegen Vize-Europameister Portugal nicht von der Bank aus betreuen.

Er erhielt ebenso wie der ehemalige Bundesliga-Profi Hickersberger ein Innenraumverbot von der UEFA aufgebrummt. Die Mannschaft muss somit von Löw-Assistent Hansi Flick gecoacht werden. Bei einem Spiel Sperre besteht laut UEFA keine Möglichkeit, in Berufung zu gehen.

Im letzten Vorrundenspiel Österreich-Deutschland am Montagabend in Wien waren Löw und Hickersberger vom spanischen Schiedsrichter Manuel Enrique Mejuto Gonzalez in der 41. Minute auf die Tribüne verbannt worden. Die beiden Fußballlehrer hatten sich zuvor mit dem Vierten Offiziellen angelegt. Löw hatte lautstark moniert, dass der Vierte Offizielle ihn und Hickersberger in der Arbeit in der Coaching-Zone behindere.

Quelle: www.n-tv.de Mittwoch, 18. Juni 2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 22.06.2008 18:46    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Also ich habe 3 Meldungen aus der Bild, die mich echt berühren:

1) "Peinlich für die „Tagesthemen: Bei einem Bericht zum bevorstehenden EM-Halbfinale Deutschland-Türkei zeigte die Sendung am Samstagabend eine falsche Deutschlandfahne." - Da hat wohl einer vor lauter Jubel die Fahne am PC falsch zusammengesetzt, peinlich Wink



2) "Schweizer TV-Sender blendet die falsche Hymne ein" - das hätte mal einem deutschen Sender passieren sollen Wink - oder soll die Zeile "Deutschland, Deutschland über alles" etwas über das Finale aussagen ?!?!



3) "Der niederländische Rekordspieler Edwin van der Sar (37/128 Länderspiele) hat seine Karriere in der Fußball-Nationalmannschaft wie angekündigt für beendet erklärt" - das finde ich nun wirklich schade - der Mann ist einsame Spitze, habe ihn immer gern gesehen und gehofft, daß er kein Tor rein bekommt.


_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 22.06.2008 19:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Van der Sar wird aber bestimmt auf Vereinsebene noch weiter spielen , der hat ein sehr hohes Niveau
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 06:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag der Tage !!!

Mein Tipp:

im Nachbarthraed Wink

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 11:08    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Auch einen schönen Tag und nicht nervös werden heute Abend Wink
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 11:15    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wer wird denn hier nervös .....Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 11:48    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

über 50 % der Deutschen
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM 4836
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 12850
Wohnort: Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 17:02    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

... ich nicht - wir müssen es doch soweso nehmen, wie es kommt - und wenn wir uns noch so aufregen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 25.06.2008 17:13    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Mein nachbar macht wenn es spannend wird kurz den fernseher aus oder er verläßt das Zimmer so geht der mit
_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Sport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)