Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Rausschmiss von Clemet aus der SPD

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Findest du den rausschmiss von Clement aus der SPD gerecht?
Ja
57%
 57%  [ 4 ]
Nein
42%
 42%  [ 3 ]
keine Ahnung
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7

Autor Nachricht
BSM84
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 4084
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

BeitragVerfasst am: 02.08.2008 23:42    Titel: Rausschmiss von Clemet aus der SPD Antworten mit Zitat

Findest du den rausschmiss von Clement aus der SPD gerecht?

http://www.tagesschau.de/inland/clement136.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hgk-1952
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 18.02.2006
Beiträge: 21680
Wohnort: Brüggen

BeitragVerfasst am: 03.08.2008 08:40    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Vom Vorstand wird wahrscheinlich Druck ausgeübt das das Urteil ruckgängig gemacht wird.
Die SPD ist inzwischen ein Hühnerhaufen geworden für mich nicht Regierungsfähig

_________________




Durst wird durch Bier erst schön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
KVH
Abteilungsleiter
Abteilungsleiter


Anmeldungsdatum: 26.08.2006
Beiträge: 344
Wohnort: Nettetal-Lobberich

BeitragVerfasst am: 14.09.2008 11:24    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Wer kennt den wahren Grund, warum Clement gehen soll?

Er hat Frau Ypsilanti wegen deren Ablehnung der Kernkraft als in seinen Augen energiepolitische Gefahr angegriffen.

Warum macht ein 40-jahrelanges Parteimitglied so etwas?

Clement sitzt im Aufsichtsrat der RWE-Kraftwerkstochter RWE Power AG (Essen).

Hier geht es wieder einmal nicht um Politik, sondern um private Interessen.

Demzufolge müssten noch mehr Politiker ihren Hut nehmen.

_________________
Mein letzter Wille, immer mehr Promille!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Politik & Wirtschaft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)