Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fehlermeldung: Drucker offine

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Computer & Technik & Games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mks
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Buchholz/Nordheide - jetzt Graz

BeitragVerfasst am: 08.06.2009 15:02    Titel: Fehlermeldung: Drucker offine Antworten mit Zitat

Hallo!

Um nicht ständig die USB-Kabel wechseln zu müssen, benutze ich einen Hub. Dort habe ich u.a. Digitalkamera, Drucker und Scanner angeschlossen. Alles klappte hervorragend. Jetzt ging mir mein HP-Scanner kaputt und ich kaufte mir einen neuen (von Canon). Doch jetzt spinnt mein HP-Drucker. Es wird angezeigt, dass der Drucker offline ist, was aber nicht stimmt. Mein HP-Drucker funktioniert jetzt nur, wenn ich ihn direkt am Computer angeschlossen habe; über den Hub jedoch nicht mehr. Warum?

Jemand schrieb mir, es könne daran liegen, dass der neue Scanner zuviel Strom benötigt. Aber nachdem ich ihn vom Hub entfernt habe, zeigt der Drucker trotzdem immer noch Offline an.

Gruß Michael
http://www.mkschubert.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BSM3632
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 4267
Wohnort: Zerf

BeitragVerfasst am: 08.06.2009 18:05    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hast du alle Steckplätze ausprobiert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
High Tower
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 22.09.2005
Beiträge: 1095
Wohnort: Mittenaar / Hessen

BeitragVerfasst am: 09.06.2009 10:28    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hört sich jetzt etwas bescheuert an, aber versuch's mal.

- Rechner aus und KOMPLETT vom Netz trennen (also am besten mal den Stecker aus der Dose), inkl. der restlichen Peripherie.
- Scanner vom Hub abtrennen, alles andere (was vorher auch schon immer dran war), dran lassen.
- Stecker wieder in die Dose (+ restliche Hardware) und Rechner hochfahren.
- Testen, ob der Drucker wieder voll funktionsfähig ist

Wenn ja: Scanner einstecken und probieren, ob alles gut bleibt.
Ich hatte hier mal ein ähnliches Phänomen mit meinem alten Tomtom Navi.
Steckte ich es an, blieb der Rechner einfach stehen (Vista). Nach einem Neustart, war das komplette USB-Equipment Offline (inkl. Tastatur, Maus, etc.). Erst ein komplettes Stromlos machen des Rechners half weiter.

Wenn nein: Drucker komplett deinstallieren, Rechner neu starten (am besten noch 'nen Registry-Cleaner drüber gejagt) und dann den Treiber neu installieren. Hiermit kehrst Du im Prinzip die Installationsreihenfolge um (erst Scanner, dann Drucker).
Vielleicht hat sich nur der Druckertreiber verschluckt, als der Scanner hinzu kam.

Vor allem würde ich empfehlen, die neusten Treiber bei den Herstellern zu holen.

Mehr fällt mir jetzt ad hock auch nicht ein...

_________________
Grüße aus Hessen
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Computer & Technik & Games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)