Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Bier Maxx Zapfanlage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Aktuelles
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Domi
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.10.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03.10.2014 20:23    Titel: Bier Maxx Zapfanlage Antworten mit Zitat

Hallo Leute, habe kürzlich ein Bier Maxx Zapfanlage mit Kühlung geschenkt bekommen. Das Bier ist schön kalt aber das Bier hat kein "Leben". Wie bekomme ich Kohlensäure ins Bier, ohne dass mich der Schaum erschlägt? Denn so ist das Bier nicht zu trinken (Blumenwasser). Auch die mitgelieferte Zange (Kapselheber)hat sich beim ersten Versuch so verbogen, dass sie für den Müll IST. Gibt es da bessere Qualitäten?
Beste Grüße Domi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Satifer
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 16.10.2014
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18.10.2014 14:03    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Braust du dein Bier selber?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Aktuelles Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)