Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Perfect Draft großer O-Ring

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Becksberdi
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 26.08.2015 11:43    Titel: Perfect Draft großer O-Ring Antworten mit Zitat

Liebe Bierfreunde,
seit langer Zeit habe ich mich mal wieder eingeloggt und das Problem der Dichtigkeit wurde hier bestimmt schon vielfach diskutiert.
Es geht mir hier nicht um die 3 kleinen O-Ringe, die bei eBay massenhaft angeboten werden, sondern um den großen O-Ring (Durchmesser ca. 38mm), der ebenfalls für die Dichtigkeit des Kompressors verantwortlich ist (siehe Bild).
Ist dieser Ring zu beschaffen?

Liebe Grüße

_________________
Gruß

Becksberdi


Zuletzt bearbeitet von Becksberdi am 26.08.2015 12:14, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Becksberdi
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 26.08.2015 12:14    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

... den großen Ring, meine ich!


http://forum.biersekte.de/files/zapf_neu_164.jpg

_________________
Gruß

Becksberdi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Becksberdi
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 27.08.2015 21:10    Titel: ... zum Verständnis ... Antworten mit Zitat

... die 3 kleinen O-Ringe habe ich ausgetauscht ... wobei ja nur eine Dichtung davon den Kompressor abdichtet! Hat mir aber nicht geholfen, da der große O-Ring auch für die Dichtigkeit zuständig ist. Ich bin davon überzeugt, dass mittlerweile viele Perfect Draft-Freunde ein Problem mit dem Kompressor haben, da er sehr häufig ,nachpumpen' wird!?
Man kann den großen O-Ring z.B. mit Molykote fetten, das hilft aber nur etwas ... und der Kompressor springt nicht mehr so häufig an!
HAT DEN KEINER EINE LÖSUNG!?

_________________
Gruß

Becksberdi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierkiller
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1107
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: 31.08.2015 15:23    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Es sollte vor Anschluss die Zapfeinheit beifeuchtet werden. Der Austausch des großen Ringes ist nicht vorgesehen dagegen die Kleineren schon. Siehe hier:

http://www.ebay.de/itm/2-Satz-6-Dichtungen-O-Ringe-fur-Philips-Perfect-Draft-Zapfanlage-/252069592166?hash=item3ab084bc66

_________________
Lasst die Hähne strömen! BSM (5353) Fünf Drei Fünf Drei - ich bin dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Becksberdi
Lagerarbeiter
Lagerarbeiter


Anmeldungsdatum: 19.05.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 31.08.2015 16:08    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo Bierkiller,
mit Deiner Antwort hast Du mir leider auch nicht weitergeholfen, da mir das alles bekannt ist und ich die kleinen O-Ringe schon getauscht habe.
Ob es vorgesehen ist oder nicht, der große von mir beschriebene O-Ring altert aber genauso wie die kleinen Ringe!
Feucht machen oder fetten bringt dann eben auch nicht mehr die gewünschte Dichtigkeit.
Natürlich kann man sich auch gleich eine neue Zopfeinheit kaufen ... kostet aber mal eben knapp € 50,00!!!
Schade, dass es den O-Ring (bisher) anscheinend nicht gibt. Austauschen kann man ihn! Ich habe die Zopfeinheit schon aufgeschraubt, dann kommt man auch ran. Es ist beim Zusammenfügen nur darauf zu achten, dass die Federn der (blauen) Verriegelung wieder richtig eingesetzt werden!

Bin auf weitere Antworten bzw. Lösungen gespannt!

_________________
Gruß

Becksberdi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierkiller
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1107
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: 04.09.2015 04:47    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Das Thema wurde hier schon mal ausführlich diskutiert:

http://forum.biersekte.de/ltopic,5661,0,asc,0.html

Auf Seite 2 gibts vom Verfasser SLIA einen Download. Damit ist wohl alles gesagt.

_________________
Lasst die Hähne strömen! BSM (5353) Fünf Drei Fünf Drei - ich bin dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beiträge: 1168
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 04.09.2015 15:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

dazu noch:

eine Austauschzapfbrücke hätte ich hier noch, würde sie auch abgeben.
Einkaufspreis 25 €. Porto noch dazu.

Gibt es für das Geld nicht vielleicht in der Bucht ein komplettes Gebrauchtgerät?

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Perfect Draft Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)