Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Zapfadapter auch für diesen Entlüfter geeignet?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tammo
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 19.07.2016
Beiträge: 2
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 22.07.2016 22:00    Titel: Zapfadapter auch für diesen Entlüfter geeignet? Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich hab mir den 5 Liter Adapter für Zapfanlagen gekauft. Die Kombianschlüsse der 5 Liter Dosen hab ich verstanden, zu diesem hab ich allerdings nichts gefunden. Kann ich den auch einfach abziehen und den Degen reinstecken?

VG tammo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bierkiller
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1106
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: 26.07.2016 13:49    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Ich glaub dass ist so ein ganz hartes Teil. Der dichtet wohl nicht ab. Komplett rausziehen und durch Wecomaticstopfen oder den Orangen vom Biermaxx ersetzen.
_________________
Lasst die Hähne strömen! BSM (5353) Fünf Drei Fünf Drei - ich bin dabei!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loray
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 05.09.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06.09.2016 10:54    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

ja, so ein Teil hab ich hier auch auf einem Paulaner 5 l, das ich geschenkt bekommen habe. Schau mal Heute Nachmittag oder Morgen früh ob ich das Teil runterbekomme.

@tammo ging das leicht oder gabs Probleme?

_________________
Hopfen und Malz, rinn in den Hals
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
loray
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 05.09.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 06.09.2016 13:37    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

so, kurzer Nachtrag. Eben mal mit der Beißzange das dämliche Teil bearbeitet. Etwas entlüftet, dann Griff abgerissen, Beißzange angesetzt
und etwas rumgefummelt. Natürlich ging etwas Bier flöten, vielleicht 4 cl.
Dann Universalstopfen drauf, Degen rein und fertig.

Was mich nur nervt ist, dass ich (wie man auf dem Bild sieht) Gummi nicht mit entfernen konnte, plumpste natürlich ins Bier rein, schwimmt aber Oben auf dem Bier von daher nicht tragisch.
Hoffe habe von dem Kunststoff alles erwischt, wäre unangenehm wenns was ins Bier mit reinspülen würde Wink So ein Fass kommt mir aber definitiv nicht mehr in die Anlage rein und Paulaner ist auch nicht mein Ding... naja, war ein Geschenk Wink

_________________
Hopfen und Malz, rinn in den Hals
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)