Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Feder und 2 Stopfen werden wo am Degen angeschlossen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DJ XXL
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.02.2020
Beiträge: 3
Wohnort: Eschweiler

BeitragVerfasst am: 11.02.2020 23:20    Titel: Feder und 2 Stopfen werden wo am Degen angeschlossen? Antworten mit Zitat

Hallo, erst mal Danke für die kurzfristige Aufnahme ins Forum.

Ich hatte meinem Vater meine Biermaxx Anlage geliehen. Da er vom Ausbau des 5 Liter Fasses keine Ahnung hatte das es ein Klick System ist, hat er die Verbindung abgeschraubt um das Fass heraus zu bekommen. Blöderweise war das seine letzte Tat vor dem schlafen gehen und der Alkohol machte die Sache mit der Erinnerung wo die Teile drin waren und wie herum sie eingebaut waren leider nicht besser.

Nun habe ich mit google alles Mögliche gefunden aber nichts, das zu meiner Frage passen könnte. Scheinbar ist das System was ich in der Bierzapfanlage habe schon wieder durch eine Feder mit Kugel überholt worden, denn dazu habe ich ein paar Einträge gefunden. Nichts jedoch das auf mein verbautes System hinweist.

Frage: Kommt der Stopfen mit der geschlossenen Seite und den 4 Nippel ins Loch, darauf dann in das Loch des Stopfens die feder und dann wieder der 2te Stopfen oder jeweils ein Stopfen pro Seite und wenn ein Stopfen je Seite, an welcher Seite kommt zusätzlich die Feder? Oder kommt vielleicht sogar erst die feder ins Loch und der Stopfen dann zur anderen Seite Richtung Degen?

Wenn beide Teile auf einer Seite kommen vor dem Pfeil also auf der Gas Seite oder auf der Bierausfluss Seite?

Zum besseren Verständnis mache ich noch Bilder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DJ XXL
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.02.2020
Beiträge: 3
Wohnort: Eschweiler

BeitragVerfasst am: 11.02.2020 23:21    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hier das 2te Bild mit den Stopfen anders herum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DJ XXL
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 11.02.2020
Beiträge: 3
Wohnort: Eschweiler

BeitragVerfasst am: 11.02.2020 23:27    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Sie sieht das Loch Beidseitig im Degen aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiburk
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 30.05.2010
Beiträge: 10
Wohnort: Winnweiler

BeitragVerfasst am: 21.02.2020 19:53    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Was ist das für ein Degen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner Ewes
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 01.05.2020
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 06.05.2020 16:34    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Bin erst soeben ins Forum gestossen und habe deine Sache hier gesehen. Ist die Frage noch offen? Wenn ja, würde ich meinen Biermaxx untersuchen und berichten, gib dann bitte Bescheid!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> 5-Liter-Partyfass-Zapfanlagen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)