Das Forum der Ersten Deutschen Biersekte
 SuchenSuchen   FAQFAQ   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   StatisticsStatistics   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   AtlasAtlas   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


BierMaxx : Es kommt kein Bier

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
osternest
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 30.06.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30.06.2009 15:18    Titel: BierMaxx : Es kommt kein Bier Antworten mit Zitat

Es tröpfelt ein kleines Rinnsal, es zischt 'ne Weile und dann kommt kein Bier mehr. Ich habe den Eindruck, dass das CO2 dort entweicht, wo der Tragegriff hinten auf die Druckleitung aufgesetzt wird.

Mache ich etwas falsch?
Wie gehe ich vor:
- Fass anstechen und einsetzen (leider fliesst dann oft schon Bier in den Kühlraum)
- Wenn der Druck weg ist, Fass rausholen und gelieferte rote Dichtung einsetzen
- Fass wieder einsetzen und Deckel schliessen
- Patrone reindrehen.
- Zapfen

Aber es kommt quasi nichts. Stattdessen zischt es. Darf man dann noch den Deckel öffnen? Sollte doch kein Problem sein. Gibt es Tipps zur Silikondichtung? Der Ring kommt nach unten in die Vertiefung?

Hilfe! Habe noch Fässer aber es macht echt keinen Spass.

Leider ist es ein Geschenk das Umtauschen nicht so trivial....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S`letschte no
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 14.10.2005
Beiträge: 2895
Wohnort: Balingen

BeitragVerfasst am: 30.06.2009 17:55    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo
Willkommen im Forum Osternest.

Ich glaube dene Frage wurde schon mehrfach beantwortet. Schau dich doch mal ein wenig im Threat um dann wirst du sicher fündig. Als PD Nutzer kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

Laughing Wäre toll wenn du dich hier mit ein paar Worten erst mal vorstellst. http://forum.biersekte.de/topic,61,-Der+Vorstellungsthreat.html

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bier-Maxxe
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 29.08.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 22.09.2009 16:56    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hast du einen Bier-Maxx? Wenn ja, dann schau mal, ob in deinen Zapfdegen beide Dichtungen drin sind. Wenn da die kleine fehlt, dann kommt kein Bier mehr. Dann zischt vorne nur noch das Gas raus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slia
Brauereichef
Brauereichef


Anmeldungsdatum: 09.11.2007
Beiträge: 1167
Wohnort: Schleswig

BeitragVerfasst am: 22.09.2009 17:14    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

das würde ich auch anders machen:

Fass über eingebauten Zapfhahn um mindestens 1/2 Liter leeren außerhalb des BierMaxx
Restdruck über Deckelventil total entleeren
dann erst Zapfbrücke einschlagen Very Happy
dann rein damit in den BierMaxx
zapfen

Wenn dann nichts kommt, liegt es ganz sicher an den Dichtungen.

1. Zapfdegen, wie schon angeführt mit seinen Dichtungen
2. Patronendichtung, ganz lautes Zischen


Das kriegst du in den Griff. Einlesen, du bist nicht der Erste mit solchen Problemen Prost!

_________________
MFG SLIA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mano10
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 10.08.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 19.08.2010 17:36    Titel: (keine Überschrift) Antworten mit Zitat

Hallo,

Hast du einen Bier-Maxx? Wenn ja, dann schau mal, ob in deinen Zapfdegen beide Dichtungen drin sind. Wenn da die kleine fehlt, dann kommt kein Bier mehr. Dann zischt vorne nur noch das Gas raus.

Bei mir sehe ich nur 1 Dichtung da sind viele Rundungen in der Dichtung aber wie sieht die 2 Duichtung aus oder wo sitzt die ?


Mfg
Mano10
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen       http://forum.biersekte.de Foren-Übersicht -> Zapfanlagen: defekte Fässer/Geräte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen




© Erste Deutsche Biersekte & Biersekte e.V. 2001 - 2016 (Software von phpBB-Group)